Benq Beamer (SP840) per Java ansteuern?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Gibt's denn ne Art API oder sonstwas über das man auf den Beamer zugreifen kann per Netzwerk? Wenn nein wird das nichts.

Hast du viel Erfahrung im Programmieren? Hört sich nicht gerade so an... Dann wird das eh sehr schwer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DasesColles
16.10.2016, 10:41

Ne API hab ich noch nicht gefunden. Vllt kannst du ja was in der Dekodierten Flashfile finden was weiterhilf:

http://pastebin.com/9WhYgS2R

Ich hab da noch nichts gefunden.

Ich programmiere Hobbymäßig seit 3 Jahren, seit einem Jahr regelmäßiger, d.h. 2-3 mal die Woche je ca. 2h :D

0
Kommentar von DasesColles
16.10.2016, 11:16

Ob es die Arbeit Wert ist kann man such drüber streiten. Ich möchte es halt machen, da ich ein Programm auf nem Raspberry Pi schreiben möchte, das mein Beamer steuert und der Raspberry soll noch andere Geräte, z.B. LedStrip steuern und das ganze soll einen Touchdisplay bekommen der in meinem Schreibtisch eingebaut werden soll.

0

Da hier die Rede von einem Webinterface ist, werden wohl die Befehle über JavaScript an den Beamer geschickt.

Schau dir einfach den JavaScript Code der Seite an, das gleiche kann man dann auch in Java umsetzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DasesColles
16.10.2016, 10:36

Das habe ich mir auch erst gedacht, bis ich gesehen hab, das das Webinterface ein Flashprogramm ist.
Hab mir dann das Flashfile das dort angezeigt wird heruntergeladen und durch ein Online-Converter gejagt. Nur werd ich daraus auch nicht ganz schlau (4830 Zeilen). Ich kanns ja mal auf pastebin hochladen:
http://pastebin.com/9WhYgS2R

Noch hab ich nichts gefunden was mir dadrin weiterhelfen kann :(

0
Kommentar von androhecker
16.10.2016, 13:01

Ich kenne mich mit Flash nicht aus, da musst du nach einer Person suchen, die sowas noch kann.

0

Was möchtest Du wissen?