Benotung zwei identischer Klassenarbeiten?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich fände das nicht gerecht.Ihr habt ehrlich geantwortet und gesagt, wer von wem abgeschrieben hat.

Ich kenne das nur so: Der Lehrer muss euch quasi während der Klassenarbeit erwischen beim Abschreiben, weil er euch sonst nicht beweisen kann, wer von wem abgeschrieben hat.

Sonst sagen die Schüler immer, dass sie zusammen gelernt haben, aber geben nicht zu , dass sie voneinander abgeschrieben haben.

Ehrlichkeit sollte nicht bestraft werden. Deshalb würde ich nochmals mit dem Lehrer reden. Vielleicht könnt ihr nochmals eine Nachklausur schreiben und dein Freund bereitet sich richtig darauf vor....

Ja kann er. Aber ich würde daraus was lernen (eigentlich weniger du, sondern der Abschreiber), im Grunde ist er Schuld, dass ihr beide eine sechs bekommt, da er sich so blöd angestellt hat, und Dinge wörtlich abgeschrieben hat. Ich hab nichts dagegen, wenn man den Stoff nicht versteht oder zu faul zum Lernen ist, aber dafür Freunden eine schlechte Note aufzuzwingen, weil man den Wortlaut nicht verändern konnte, geht für mich gar nicht.
Jara x

Richtig! Er kann euch beiden eine 6 geben!

Okay finde ich es trotzdem nicht - und das sage ich als Lehrerin.

2

Was möchtest Du wissen?