Benommenheit&Realitätsverlust in regelmäßigen Abständen. Was ist los?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Was du beschreibst, ist vielleicht ein Depersonalisations/Derealisationserleben. Google mal.

Bei einer Psychose würdest du wahrscheinlich diese Frage nicht stellen, da denkt man meistens alles ist normal, nur die andren merken, dass was komisch ist. Und selbst das ist gut behandelbar.

Die Tabletten-steht das als Nebenwirkung auf der Packung? Schau doch bitte mal. Und geh mal zum Arzt, Blutprobe nehmen lassen und co. Es könnte auch Mangel an was sein. Der Arzt weiss auch ob es von den Tabletten kommt oder nicht. Bitte dosiere Schmerzmittel nie über, das kann alles mögliche verursachen(generell keine Medikamente überdosieren)!

Nein, kein Psychologe hält dich für Gaga:)), die haben schon Schlimmeres gesehen. Das ist doch ihr Job. 

Das Gefühl, wenn es ist was ich oben vermutet hab, ist übrigens komplett ungefährlich, macht nur höllischen Schiss. Was du beachten solltest, wenn du es doll hast:bitte achte auf den Straßenverkehr, auch wenn alles unrealistisch erscheint, und nie in dem Zustand Auto fahren!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du beobachtet, dass das vielleicht immer in bestimmten Situationen auftritt? Oft gibt es einen Auslöser, bestimmte Worte, Gerüche, oder schon gesamte Situation (z.B.: die übliche Arbeitsroutine oder so). 

Und ich muss dir ganz ehrlich sagen, ich finde jeder erwachsene Mensch sollte einmal zum Therapeuten gehen. Reden tut gut, und selbst wenn man keine psychische Krankheit in dem Sinne hat, Traumata und seelischen Schmerz erfährt man immer wieder, und nicht immer hat man jemanden der einem wirklich ohne Vorbehalte zuhört. Geh einfach zu jemandem der schon viel Berufserfahrung hat, er wird schon viel "schlimmere" fälle erlebt haben.

 Außerdem wird dir kein Therapeut sagen dass du "gaga" bist, psyschiche Erkrankungen hängen oft gar nicht mit deinem Charakter zusammen, sondern mit deinem Körper. Genauer gesagt: Meistens im Hirn. Und was die meisten Menschen vergessen wenn sie "Hirnkrank" und "schizophren" sagen, dass sind genau so Krankheiten wie wenn du was am Herzen oder am Bein hast. Nur ein weiteres Körperteil, nur dass das halt eine sehr wichtige Rolle spielt. Und wie bei jedem Körperteil gilt, wenn man gesund werden möchte muss man in vielen Fällen zum Arzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Um Schmerzgefühl zu verringern, wird durch Pillen natürlich das Gehirn bekämpft. Das hat sowohl temporäre, als auch permanente Folgen.

Mit einem Gefühl von Abwesenheit und Benommenheit habe ich seit kurzem auch wieder stark zu tun. Irgendwie wird das Sichtfeld auch sehr schwarz und klein; die Sicht unklarer. Hat man keinen Halt in der Welt und hat keine Zeit zum Ruhen und nachzudenken, dann ist man ohne Bewusstsein über die Welt, also fast "bewusstlos".

Wenn man sich bei anderen Dinge vorstellt, beispielsweise, dass sie dich angreifen wollen, obwohl fast alle Worte mehrdeutig sind, dann passiert es schnell tatsächlich, da man sich und andere damit in die Sitation bringt. Also Achtung bei RTL, weil dort immer angeblich Szenen aus der Realität gezeigt werden, aber bei Mehrdeutigkeiten immer das Schlechte gemeint ist. Nicht mit der Realität verwechseln.

Die meisten Dinge in der Welt sind allerdings wirklich komplett verdreht - wie unmöglich sie auch in dem Bild erscheinen, das einem beigebracht wurde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hei klar kann das alles Psychisch sein

aber meine Frage wäre nimmst du hormone? Pille oder ets? Hoffe jetzt mal du bist überhaupt weiblich >.<

Ich z.B kenne das auch sehr gut Auslöser waren bei mir Hormone... und einen darauffolgenden B12 mangel... ich konnte manchmal nicht einmal mehr Gespärchen folgen... b12 mangel ist echt schlimm...

was ich bei mir beobachten kann ist das die sachen auch sehr Zyklusabhängig sind... am schlimmsten ist es z.B beim Eisprung

lass mal deine Vitamine testen (HoloTc auch gerade bei b12 der ist aussagekräftig)

und lass es nicht von anfang an auf die Psyche schieben manchmal haben solche Symtome auch Ursachen die Körperlich sind :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?