benommenheit in Schwangerschaft

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

schau mal auf gofeminin nach gleichen fragen...

Wie sieht denn Dein Blutdruck aus? Und der Blutzuckerwert? Wenn die bei mir unten waren, gings mir auch immer schlagartig nicht gut, so als wäre man irgendwie von einer durchsichtigen dicken Wand umgeben, alles ganz weit weg. Vielleicht hilft es Dir wenn Du etwas isst. Ich habe dann immer zwei, drei kleine Schlucke Cola getrunken.

also wenn mein blutdruck gemessen wurde, war er immer gut..nur vielleicht etwas erhöht durch aufregung...blutzucker weiß ich nicht, werd ich aber mal ansprechen..esse aber regelmäßig

0
@savanna125

beim FA war mein Blutdruck immer ok (ich war aber am Anfang auch immer aufgeregt). Ich hab mir dann so ein Oberarmgerät bei ner Freundin geliehen und mal gemessen als es mir nicht gut ging. Wenn der Blutzucker unten ist, wird einem halt schwummrig, das kann man ja einfach selber testen, ob essen hilft. Ich drück Dir die Daumen.

0

Das sind wahrscheinlich die Nebenwirkungen beim Absetzen der Medikamente gegen innere Unruhe, die lösen solche Gefühle aus. Frag den Arzt danach, vielleicht kannst Du ja was homeopathisches nehmen, bis die Nebenwirkungen aufhören! Alles Gute!

meine medikamente waren auf johanniskraut trockenextrakt

0

Ständige Benommenheit, Schwindel,Müdigkeit ..ein Gefühl wie angetrunken.

Derzeit trinke ich nie Alkohol ..Grund: ich fühle mich eh jeden Tag wie angetrunken. Ich gebe zu ich trinke wenig ..also insgesamt auch wasser so 1-1 1/2 liter am Tag. Unter der Woche gehe ich vor 12 nicht ins Bett. Aber das Gefühl mit der Benommenheit und der ständigen Müdigkeit hatte ich sonst auch nie. Auch wenn ich ausschlafe geht es mir nicht viel besser. Will garnichtmehr Abends weggehen und bin lieber mit meinem Freund den ganzen Abend im Bett (liegend) und halb am einschlafen. Noch ein paar Infos : habe das seit Januar, ich gehe heute zum Arzt, bin 18 , ein kleiner hypochonder & ich musste von Januar-märz medikamente gegen be nehmen.

...zur Frage

geschlechtsbestimmung während der schwangerschaft

Hallo habe ein problem, naja eigentlich ist das kein richtiges Problem nur etwas was mich ziemlich irre macht.Bin jetzt in der 28 Woche seit der 15 Woche hies es das es ein Mädchen wird,dementsprechend haben wir das Zimmer auch renoviert und ich konnte die ganzen Klamotten von meiner ersten Tochter schon waschen und einräumen.Wir wollten alles fertig machen,damit wir zum ende hin alles haben und, und ganz auf schwangerschaft und geburt konzentrieren können. Aber zu früh gefreut seit der 26 Woche heisst es, es könnte ein Junge werden.Denn da sind Hoden oder zu große Schamlippen zu erkennen, mein Arzt kann jetzt keine Prognose mehr abgeben und will mir erzählen das er von anfang an gesagt hat,das mann es nicht erkennen kann,dabei hat er das Geschlecht ja schon im Mutterpass eingetragen. Wer hat ähnliche erfahrung gemacht und was ist am ende rausgekommen, und kann ich meinem Gefühl vertrauen,das es beim Mädchen bleibt?

...zur Frage

benommenheit durch Alkohol?

vor einigen Tagen habe ich mich dazu entschieden einmal in meinem leben viel alkohol zu trinken so das ich schon ziemlich angetrunken. nun habe aber seit dem das gefühl benommen zu sein , als würde ich nur träumen und nicht ganz da sein. Meine reaktion an sich scheint sich auch gemindert zu haben. meine frage nun...kommt es durch den alkohol, wenn ja, warum ich? und was kann ich tun? vielen dank schonmal :)

...zur Frage

Pille abgesetzt möglich das ich schon schwanger bin?

Hallo ihr lieben ,

am 31.01 habe ich die Pille abgesetzt auf Wunsch einer Schwangerschaft .vom ca 2-5.02 hatte ich dann sehr starke Blutungen am 14.02 hatte ich dann geschlechtsverkehr.

Gestern auf heute Nacht hatte ich dann leichtes Ziehen in der Mitte des Unterleibs aber anders wie wenn ich meine Periode bekommen würde seid heute morgen ist mir unwahrscheinlich schlecht so das ich das Gefühl habe wenn ich aufstehe das ich mich übergeben muss dazu kommt das ich unwahrscheinlich müde bin den ganzen Tag und mich einfach nur kaputt fühle und viel Durst habe testen kann ich ja glaube ich noch nicht hatte wer das auch schon ?

...zur Frage

körperliche unruhe

Hallo ihr lieben, ich leide seit mehreren tagen an stärkster innerer Unruhe. Dieses Gefühl steigert sich in kürzerster Zeit zur Panik. Am Anfang ist es wie Benommenheit, herzrasen/stolpern, Schwindel, Druck im Brustkorb und so ein seltsames kitzeln ...kennt das jemand? Was kann man unternehmen? Würde in dem Mom.am liebsten denn notarzt anrufen weil ich das Gefühl habe jeden mom. Die Kontrolle über meinen Körper zu verlieren ...Hilfe ;/

...zur Frage

Benommenheit - kennt das jemand?

Kennt jemand das Gefühl ständiger Benommenheit (alles unreal) und Schwindel? Ab und an Inneres zittern..

können dies Symptome einer Depression sein ? Fühle mich nicht depressiv aber dieser Zustand nervt Mega und schränkt mich ein.

kennt das jemand & hat Erfahrungen mit Johanniskraut oder anderen Medis die gut gehen Benommenheit wirken ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?