Benötigt man zum Fliegen mit mehreren Heliumallons einen Flugschein?

5 Antworten

Natürlich braucht man dazu einen entsprechenden Schein. Es spielt keine Rolle, ob man mit einem großen Ballon oder vielen kleinen fliegt. Und die Genehmigung für das Luftfahzeug. Und daran wird es natürlich scheitern, weil so ein Ding nie abgenommen wird von der Luftaufsichtsbehörde.

In Deutschland ist für die Genehmigung von Luftfahrzeugen das Luftfahrtbundesamt in Braunschweig zuständig. Eine Musterzulassung wirst du für so ein Gasballonecluster vermutlich nicht erhalten; aber eine Experimentalzulassung ist durchaus im Bereich des Möglichen.

Mindestens eine der Personen, die dann unten an dem Ballonecluster dranhängt (oder in dem unten dran hängenden Ballonkorb steht) muss im Besitz einer gültigen Ballonpilotenlizenz für bemannte Gasballone sein. Zudem ist ein aktuell gültiges flugmedizinisches Tauglichkeitszeugnis (wird umgangssprchlich gerne kurz als "Medical" bezeichnet) für den Piloten erforderlich.

Du benötigst also keinen Flugschein dafür.

Du begehst allerdings in Tateinheit gleich mehrere Straftaten, wenn du

- mit einem nicht genehmigten Luftfahrzeug

- ohne gültigen Pilotenschein (es wird mindestens der LAPL-B für Gasballone benötigt)

- ohne aktuell gültiges flugmedizinisches Tauglichkeitszeugnis

im deutschen Luftraum luftfahrerisch aktiv bist. Für deinen gefährlichen Eingriff in den Luftverkehr wird man dich nicht so glimpflich davonkommen lassen.

Selbstverständlich müssen für die Genehmigung des Luftfahrzeuges auch die dafür erforderlichen Versicherungen abgeschlossen worden sein. Ohne Versicherungsnachweis bekommst du deinen Balloncluster nie zugelassen!

Für weitere allgemeine Auskünfte kannst du dich an den Deutschen Freiballonsport-Verband e. V. wenden:

http://www.ballon.eu

Natürlich kannst du auch den nächsten Ballonfahrverein in deiner Nähe googeln...

Die Genehmigungspflicht zum Aufstieg von bemannten Ballonen ist in der Luftverkehrs-Zulassungs-Verordnung (LuftVZO) in §1 Absatz 1 im Punkt 6 festgelegt.

https://www.gesetze-im-internet.de/luftvzo/BJNR003700964.html

Dass Luftfahrzeugführer von bemannten Ballonen dafür eine Erlaubnis benötigen, ist in §1 Absatz 1 der Verordnung über Luftfahrtpersonal (LuftPersV) enthalten.

https://www.gesetze-im-internet.de/luftpersv/BJNR000530976.html

Wenn du Gasballonpilot werden möchtest, hast du einen gewissen Vorteil, wenn du in der Nähe von Gladbeck in Nordrhein-Westfahlen wohnst; denn dann kannst du anstelle von Helium für deine Ausbildungsfahrten den bereits zugelassenen richtigen Gasballon mit dem preiswerteren Traggas Wasserstoff befüllen.

http://www.ballon.org/index.php?option=com_content&task=view&id=661&Itemid=114

Sollte dir das zu kostspielig sein, wäre zu überlegen, ob eine Ausbildung zum Piloten für Heißluftballone leichter zu haben ist.
Bei der Ballonakademie Süd
http://www.ballonakademie.de/Startseite/
kannst du dich im Anschluss an die Ausbildung gleich auch noch weiter zum Piloten für Heißluft-Luftschiffe weiterbilden.

www.br.de/luftschiff

0

Nein, einen Fahrschein. Ein Ballon fliegt nicht, sondern fährt.

Welches Helium für XXL Zahl?

Ich möchte eine XXL 20 und paar kleinere Ballons mit Helium befüllen.

Gibt es "gutes" Helium?

...zur Frage

Fliegen mit Katze, welche Transportbox?

Hilfe! Ich ziehe in wenigen Wochen um und nehme meine Katze mit. Da es nicht möglich ist mein Ziel per Auto zu erreichen muss ich fliegen, dies mit Lufthansa in der Kabine als Handgepäck. Ich habe jedoch riesige Schwierigkeiten eine passende Transportbox zu finden. Die Maße von 55 x 40 x 23 dürfen nicht überschritten werden, die 55 und 40 sind kein Problem aber die 23 ist einfach nicht aufzufinden. Weder im Tierfachhandel noch im Internet finde ich eine Transportbox (aus Plastik) welche dieser Größe entspricht. Nach mehreren Telefonaten mit Lufthansa bin ich auch nicht weiter gekommen, diese fühlen sich nicht verantwortlich wenigstens ein Beispielprodukt zu nennen, fliegen ja nur 50.000 Tiere in der Kabine pro Jahr. Anscheinend bin ich auch die erste die diese Frage stellt und keine Box findet. Deshalb hoffe och jetzt mal hier rat zu bekommen. Ist schon mal jemand mit seinem Tier in der Kabine geflogen, wenn ja, welche Box habt ihr verwendet?

...zur Frage

Visum Südafrika

Ich habe vor, für 8 Monate nach Südafrika zu gehen um einen Freiwilligendienst zu leisten. Aufgrund von Problemen bei meiner Partnerorganisation habe ich nun erst meine Bestätigung bekommen, die man fürs Visum benötigt. Ich habe heute in der Botschaft in Berlin angerufen und dort meinte man, dass es 4-6 Wochen dauern könnte bis ich mein Visum erhalte. Da ich aber eigentlich schon Mitte September nach Afrika wollte ist nun meine **Frage:

Kann man erst mit einem normalen/Touristenvisum, welches man ohne Antrag bekommt, nach Südafrika fliegen und dann anschließen sich das Visum für die Zeit nach den 3 Monaten nachschicken lassen?**

Also wenn ich nur 3 Monate dort meinen Freiwilligendienst mache kann ich ja ohne ein Visum dorthin. Somit wäre es doch ok, wenn ich mit so einem Visum dort einreise und das andere mir von meiner Familie nachschicken lasse (sobald diese zu Hause eintrifft) oder??

Wäre echt toll wenn mit jdm helfen könnte. Vielen Dank schonmal

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?