Benötigt man auf Mallorca einen Steckdosenadapter?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Grundsätzlich nicht ! Wenn man heutzutage ein Hotel oder ein Neubau-Finca auf Mallorca als Urlaubsziel ansteuert, findet man üblicherweise den auch in Deutschland vorhandenen Standart in der Euro-Norm. In einigen Hotels und Ferien-Resorts amerikanischer Prägung habe ich sogar anglo-amerikanische (Dreier-) Anschlüsse vorgefunden, da hilft auch kein Adapter ;-). Aber die sind an der Regel nur an den Anschlüssen für Geräte, die man üblicherweise nicht mit in den Urlaub nimmt (oder von dort nach Hause schafft ... wie TV, Telefon, Kühlschrank u.s.w.). Für Fön und Rasierapparat waren ebenfalls EU-Anschlüsse vorhanden. Wir haben bis vor ein paar Jahren in einem schönen alten Stadt-Haus auf Mallorca gelebt und deshalb kann ich bestätigen, dass in den älteren Häusern noch bis in die 80'èr Jahre andere Leitungen und Anschlüsse verlegt wurden, als wir sie kannten. Das ist normal und da benötigten wir für jede (!) Steckdose einen Adapter und diese gibt es heute noch in jedem spanischen Supermarkt zu Hauf zu kaufen. Wenn also jemand in einer alten Finca auf Mallorca Ferien macht, kann es durchaus passieren, dass er die alten spanischen Steckdosen vorfindet.

Aber das ist kein Problem, denn Adapter hat'es in jedem nächsten Kaufladen ;-)

In Barcelona war alles wie bei uns, in Mallorca sicher auch. Viel Spaß dort ;D

Ich weiß es, mein Sohn lebt auf Mallorca

0
@seefrank

Auch in Barcelona gibt es die Euro-Norm erst seit den 90'er Jahren und in älteren Gebäuden, gerade in den Stadt-Häusern findest Du nicht nur moderne Installationen ;-) Deshalb gibt es die Adapter noch!

0

Nein, alles wie in D

Also in Europa (wennn nicht sogar auf der ganzen Welt) sind alle Steckdosen einheitlich. Dass man keine Adapter braucht.

Wenn das so ist (auf der ganzen Welt), dann frage ich mich natürlich, warum ich in anderen Ländern schon andere Steckdosen erlebt habe. Allerdings waren wir noch nie auf Mallorca, darum frage ich.

0

Amerika und Japan zB besitzen andere Steckdosensysteme

0

Na, das mit der "Einheitlichkeit in der ganzen Welt" würde ich doch lieber noch mal überdenken. Logisch (und leider) gibt es weltweit noch Stecker mit Adapterbedarf.

0
@SetzKuss

Richtig! Sogar in Spanien und besonders auf Mallorca ;-) Aber Du findest sogar hier amerikanische und (das gleiche !) englische System. Zum Beispiel im Marriott Golf & SPA-Resort "Son Antem", wo das Hotel und die 238 Ferienhäuser mit "anglo-american standart" bestückt sind... Standart ist also auch Kostensache ;-)

0

Was möchtest Du wissen?