Benötigt eine Corvette c3 verbleites Benzin?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Unabhängig vom verbauten Motor ist bei der C3 verbleites Benzin (leaded Fuel) zu verwenden. Ab 1975 wurden Katalysatoren verbaut, daann ist unverbleites Benzin angesagt. (Aber bitte kein E 10) Es gibt im Handel auch entsprechende Additive die dem bleifreiene Sprit beigemischt werden. - Es ist mir bekannt dass einige "Experten" behaupten dass die frühen Motoren ohne Kat auch bleifreien Sprit vertragen. Das mag auch stimmen wenn man die Motoren sehr sorgsam behandelt und nicht im oberen Drehzahlbereich betreibt 

Es sollte auf dem Tankdeckel stehen

glaub nicht. sollte auch mit super bleifrei laufen.

..tut sie, aber wichtig ist welcher Motor und welches Baujahr, ob mit oder ohne Kat

0

Was möchtest Du wissen?