Benötige Leuchtmittel mit E27-Fassung: Welches ist die richtige Form?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bei Glühbirnen war die Welt noch in Ordnung, da gab es nur zwei Gängige Größen, E14 (Kerzenbirne) und E27 (normal). Bei den Energiesparlampen mu auch noch die Elektronik unter gebracht werden, daher sind die unten rum viel dicker als das gute, alte Leuchtobst.

Es gibt Energiesparlampen die genau die Form der alten Birnen einhalten, die haben aber wenig Leistung da die Leuchtstoffröhren sehr kurz sind und damit wenig Fläche haben.

Besser sieht es bei den hochmodernen LED Leuchtmitteln aus. Die haben nur wenige Bauteile im Sockel, der Rest ist zwischen den LEDs verteilt. Hier bekommt man leichter welche die genau die Form der alten Birnen haben und auch noch recht hell leuchten. Nur ist die Lichtqualität etwas geringer, mittlerweile ist die aber so gut, dass man sich schnell dran gewöhnt oder es gar nicht erst auffällt.

55

P.S.:

Am besten nimmt man die Lampe mit in den Baumarkt, geht damit direkt zur Info an der Kasse damit die wissen, dass man die Lampe selber mitgebracht hat und verlangt direkt einen Verkäufer der dann das richtige Leuchtmittel heraussucht und "anprobiert".

Mit Glück erwischt man einen Elektriker der die Lampe auch mal anschließt und vorführt wie die mit dem Leuchtmittel wirkt.

0
67
@Commodore64

dem sind nur 2 Punkte hinzuzufügen...

1.) von wegen nur 2 formen....

es gibt A Lampen (Kugeln) und P Lampen (kerzen) so wohl mit E14 als auch E27 gewinde...

2.) ja ich habe gibt gesagt. denn die Halogenlampen sind a.) noch zugelassen und b.) gibt es über spezielle wege z.b. den Einsatz von schlaggegschützten speziallampen, oder sogenannten "überspannungsfesten" lampen mit nennspannungen von 240 volt, die gute alte glühbirne weiterhin zu bekommen. natürlich etwas teurer als früher...

wir haben neulich unter der Handelsbezeichnuzng "Kaltleiterwiderstand" für einen kunden eine 500 Watt Glühlampe (E40) besorgt...

lg, Anna

0
55
@Peppie85

1) Klar gibtes auch Sonderformen. Die sind aber eher für Signaleinrichtungen und Lichterketten gedacht, in normale Wohnungslampen benutzte man nur die normalen Kerzen oder Birnen, darauf sind alle Lampen ausgelegt. Nur irgendwelche exotischen Designerlampen sind auf Kugel oder Stablampen ausgelegt.

2) Ja, gibt es auch als "Heatball", die sind gedacht um Passivhäuser zu heizen, hier geht es um die Hitze und nicht um die (sichtbare) Verluststrahlung.

Am besten fährt man immer noch mit den Glühlampen für Signaleinrichtungen wie Ampeln und für Gleichstromsicherheitslichtanlagen (Batteriebetriebene 220V Gleichstrom Notlichtstromkreise), die sind zwar teurer, halten dafür aber bis zu 10x so lange.

0

es gibt bei glühbirnen (auch wenn es keine "glüh"-brinen mehr gibt) nur zwei fassungen: e14 und e27. e14 sind die mit dem dünneren gewinde, e27 die mit dem dicken. spezielle fassungen, z.b. steckmontage, sind exotisch. das ist schlicht und einfach der durchmesser des gewindes in mm.

wenn deine energiesparleuchte zu groß ist,liegt es nicht am geweinde e27, sondern an einer zu großen birne. mit e27 gibt es fast unbegrenzt viele varianten, von kleiner kugel bis zu monster-birnen.

Leuchtenfassung defekt? Max 60W G9 250V

Hallo,

ich habe eine Schreibtischleuchte die ich seither mit einem OSRAM Halopin G9 mit 60W betrieben habe. Im letzten Monat habe ich sämtliche Leuchtmittel im Haus durch LED Leuchtmittel ausgetauscht. In dem Zuge eben auch das Leuchtmittel meiner Schreibtischleuchte, hier habe ich ein (leider) mir unbekannten Hersteller gewählt. Ich habe dieses LED Leuchtmittel mit einem G9 Sockel in meine Leuchte eingesteckt und sie hat auch geleuchtet, jedoch hat die LED etwas gebrummt und war auch mit 25W viel zu schwach. Das brummen kam evtl. daher, dass die Leuchte dimmbar ist, obwohl in der Beschreibung des LM stand dass es dimmbar wäre.

Mein Problem besteht eben seit ich diese LED Leuchte in meiner Leuchte hatte, kurze Zeit später hat mein OSRAM LM nicht mehr funktioniert, von jetzt auf gleich hat sie aufgehört zu leuchten. Ich dachte sie wäre durchgebrannt (obwohl der Draht noch ganz war), also habe ich ein neues LM besorgt, ergebnis das selbe, es leuchtet nicht. Die LED Leuchte leuchtet jedoch immer noch.

Die beiden LM haben jeweils etwas verschiedene Sockel, habe beide abfotografiert, so wie die Fassung meiner Leuchte:

*FOTOS SIND NICHT MEHR ONLINE*

Ich hoffe es gibt jemanden der sich mit Elektrik auskennt und mir helfen kann, das Problem selber in den Griff zu kriegen, schreibe im März mein Abitur und brauche ganz dringend wieder Licht an meinem Schreibtisch.

Vielen Dank im Voraus :-)

...zur Frage

Hallo Leute, kann man das Leuchtmittel einer Hochdampf Quecksilber Leuchte (HQL) durch ein Led-Leuchtmittel ersetzen, oder muss man dafür den Trafo austauschen?

...zur Frage

Entspricht der Lampentyp QT-DE12 der Fassung R7s?

Ich habe einen dimmbaren Deckenfluter mit folgender Beschriftung:

GENESIS LITE CORP
Model: 8570D 230V 50Hz
MAX. 300 WATTS
LAMP TYPE: QT-DE12

Jetzt ist mein Leuchtmittel (Halogen) durchgebrannt. Das Leuchtmittel hat eine Länge von 118mm.

Passt als Ersatz jedes Leuchtmittel mit R7s-Fassung und unter 300W Leistung?

...zur Frage

Gutes Helles Leuchtmittel fürs Auto?

Hi Leute.

Ich suche für mein Bmw ein passendes Leuchtmittel. Fassung h7.

Und zwar würde ich von dem Warm weiß gerne weg richtung bläulich oder kaltweiß.

Trotzdem sollten sie noch hell sein.

Ich hatte zuerst die "Cool Blue" von Osram. Die habe mir von der Farbe sehr gut gefallen, waren mir allerdings zu dunkel.

Dann habe ich gewechselt zu Osrams "Nightbreaker Unlimited. Die waren von der Helligkeit gut, aber zu wenig blau/kalt weiß.

Kennt jemand ein besseres Leuchtmittel, welches Hell und bläulich/kaltweiß ist?

Vielen Dank schonmal

...zur Frage

Die Fassung am Auto (H1, Halogen) funktioniert nicht mehr. Was nun?

Es geht ums Abblendlicht. Dort muss ein H1 Leuchtmittel rein. Dort ist ein neues H1 Leuchtmittel eingesetzt. Trotzdem funktioniert es nicht. Also es muss ja wohl am Stecker bzw. an der Fassung liegen. Kann es noch an etwas anderem liegen? Und müsste man eine neue Fassung anbringen, wenn es daran liegt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?