Benötige ich zusätzlich zu AntiVir eine Firewall, um optimal geschützt zu sein?

10 Antworten

Nun ich würde dir eine Firewall unbedingt ans Herz legen neben diversen Freewareprodukten ZA usw. solltest du aber auch ein Auge auf die kostenpflichtigen Varianten werfen. Ich muss sagen prinzipiell kann ich mich mit Avira AntiVir nicht besonders anfreunden, ich hatte einfach schon zuviele Probleme damit. Wenn schon freeware dann avast... ansonsten wenn du auch wirklich wichtige Daten auf deinem Rechner hast rate ich dir auch mal kostenpflichtige Lösungen anzusehen, das kannst du z.B. hier machen: http://www.softwaremonster.com/de/tools-security-tuning-antivirus/anti-virus-software.html

Ich würde eher zu dem von lux23 gegebenem jein tendieren. Die beste Firewall nutzt nix wenn man sich nicht damit auskennt, und dadurch die falschen sachen freigibt oder sperrt. Zonealarm sperrt erstmal grundsätzlich alles was an Traffic anfällt. D. h. man muss selbst die Internetverbindung freischalten. Am besten frägst Du jemanden der sich ein bisschen besser mit ZoneAlarm auskennt. Desweiteren empfehle ich Dir Sygate Personal Firewall da diese eindeutig Benutzerfreundlicher ist.

Alles irgendwo richtig! Wichtig ist nur, dass du dich nicht so "zumöhlst". Erstmal prüfen, ob dein Zugangsgerät zum Internet ein Router ist. Wenn das der Fall ist, kannst du ihn als Firewall vernünftig konfigurieren und dann reicht dir ein AntiVir aus. Sollte dir das zu anstrengend ist (einige Geräte sind richtig bedienerunfreundlich), mußt du die Firewall am Router ausschalten und eine Software-Firewall installieren, wie hier ja schon ausgelassen angesprochen worden ist. Grundsatz: Weniger ist mehr!! (Weil dein Netzwerkverkehr sonst "stillsteht")

WerFault.exe - Die Ausnahme unbekannter Softwarefehler (0x00000505) ist in der Anwendung an der Stelle 0x69ab606c aufgetreten - was soll das?

Obige Fehlermeldung tritt auf, wenn ich u.a. bestimmte Programme über Systemsteuerung --> Programme --> Programme und Features deinstallieren möchte. Auch beim Versuch, die Anwendungsregeln der Windows-Firewall zu verändern (Systemsteuerung --> System und Sicherheit --> Windows-Firewall --> Zugelassene Apps) kommt es zu selbiger Fehlermeldung.

Evtl. im Zusammenhang stehend: Gewisse Programme haben Schwierigkeiten mit der Internet-Verbindung (auch bei Deaktiviertem Antivirus-Programm & Firewall). So kann GeForce Experience den aktuellen Game Ready Driver nicht herunterladen, Cloud-Synchronisation bei Origin nicht möglich, etc.

Zum Hintergrund: Laptop ist beim Hersteller eingeliefert worden. Dort u.a. Windows neu aufgesetzt (persönliche Daten größtenteils verloren) --> Backup von externer HDD per Acronis True Image 2016 wiederhergestellt.

McAfee (Testversion) war von Werks her installiert --> Deinstalliert und stattdessen Avira heruntergeladen und installiert.

Eine Deaktivierung des Antivirusprogramms & der Firewall sowie ein mehrfacher Neustart des Rechners führt zu keiner Lösung. Antivierenprogramm lässt sich aus o.g. Grund auch nicht deinstallieren, so dass ich es von Neuem installieren könnte.

Betriebssystem: Windows 8.1. 64-Bit

Weiß mir jemand weiterzuhelfen?

...zur Frage

Kaspersky Security Suite CBE 10 blockt Tor.

Es meldet mir, Tor sei eine potenzielle Bedrohung und sagt die Sicherheit des Computers sei bedroht und obwohl ich das Progamm eigentlich schon zu den Ausnahmen hinzugefügt hab, wird es weiterhin insofern geblockt, dass ich beim Ausführen der Vitalia Software diese Fehlermeldung bekomme: Problem bootstrapping. Stuck at 80%: Connecting to the Tor network. (Network is unreachable [WSAENETUNREACH ]; NOROUTE; count 31; recommendation warn)

Kann mir bitte einer sagen, wie ich das Programm endgültig zur Whitelist hinzufügen kann?

Danke!

...zur Frage

Hat die deutsche Stadt Worms einen englischen Ursprung --> Würmer?

...zur Frage

Unterschied von Antivirenprogramm und Advanced Threat Protection?

Ich bin selbstständig und bin gerade auf der Suche nach einem geeigneten IT-Sicherheitskonzept für mein Unternehmen. Nun kenne ich natürlich die herkömmlichen Programme für Viren. Allerdings habe ich in einem Bericht gelesen, dass diese nicht mehr ausreichen und so haben mich meine Recherchen zu diesem Programm geführt:

https://www.hornetsecurity.com/de/services/schutz-vor-ransomware-advanced-threat-protection

Die Funktionsweise ist mir jetzt zwar klar, aber ich verstehe nicht so ganz, worin der Unterschied zwischen einem normalen Programm für Viren und dem hier beschriebenen Programm liegt?


...zur Frage

Muss ich für ein gutes Anti-Viren-Programm Geld ausgeben?

falls nein:

welches kostenlose Anti-Viren-Programm würdet ihr mir empfehlen?

(PC versteht sich)

...zur Frage

Anti Virus Windows 10?

Was ist das beste kostenlose Antivirusprogramm Programm für Lenovo mit Windows 10??
Ich habe das Lenovo Ideapad N581

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?