Benötige ich einen 5.1 AV Receiver?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Jop, brauchst nen Receiver. Der Fernseher wird sehr wahrscheinlich einen HDMI Out haben. Der kommt dann über HDMI Kabel ins HDMI in vom Receiver. Vom Receiver aus werden dann die Lautsprecher und der Subwoofer angeschlossen.

naja66 13.04.2011, 14:07

Danke für die Antwort. So hatte ich es mir auch vorgestellt.

Ein Bose Mitarbeiter im Media Markt meinte das man keinen benötige, wenn man denn ein "aktives" Lautsprechersystem hätte. Das hat mich verwirrt, wenn ich ehrlich sein soll.

0
slowfly 13.04.2011, 14:48
@naja66

*kopfschüttel* ... da wurdest du aber schlecht beraten.

Ein aktiver Lautsprecher bedeutet, dass er eine eigene Endstufe (Verstärker) hat. Sieht man daran, dass ein Lautsprecher eine eigene Stromversorgung besitzt, wie dein Subwoofer.

Aber unabhängig davon, ob ein Lautsprecher aktiv oder passiv ist - irgendwie müssen ja Signale an die Lautsprecher kommen. Und wenn das Kabel am Lautsprecher hängt, frage ich mich, wo ich das Kabel sonst hin verbinden soll, wenn nicht an den Receiver ^^

0

Grundsätzlich: Digitaler Sound kommt nur da raus wo digitaler Sound rein geht. Alles mit zwei Chinch-Steckern ist nur Stereo. Wie planst Du denn Dein Fernsehprogramm zu empfangen? Kabel, Satellit oder Terrestrisch (DVB-T)?

SirRuddy 13.04.2011, 13:11

PS: Der Fernseher Deiner Wahl hat einen digitalen Kabeltuner (DVB-C) und terrestrischen Empfang über DVB-T. Kein Satellitenempfänger (DVB-S)! Wenn Satellit dann brauchst Du einen Receiver. Da der Fernseher einen Digitalausgang S/PDF (optisch) hat, würde ich empfehlen diesem mit einem Glasfaserkabel mit deiner Anlage zu verbinden.

0
naja66 13.04.2011, 14:02

Danke für die Antwort. DVB-T. Primär geht es mir um Filme, die über den intergrierten Media Player abspielen kann.

0

Was möchtest Du wissen?