benötige ich bei der Installation einen Technicker?

8 Antworten

wenn das so ist, sollte eigendlich auf den techniker verztichtet werden können. den stecker in die dose stecken und die zugangsdaten eingeben, dafür brauchts in der regel keinen techniker.

lg, Anna

PS: es kann durchaus sein, dass dein anschluss schon BNG hat. dann brauchst du nicht mal zugangsdaten eingeben. der provider kann den anschlussinhaber über den anschluss selbst identifizieren und richtet den Router automatisch ein.

Du kannst kostenpflichtig einen Techniker bestellen, der den Router bei Dir vor Ort einrichtet - das ist Deine Wahl.

Wenn der Techniker seitens Telekom vorbeikommen muss, um den Anschluss im Keller oder am Straßenverteiler zu schalten, dann ist das die technische Entscheidung der Telekom . Falls für diesen Techniker Kosten anfallen, musst Du diese bezahlen.

Wenn du dich mit der Installation aus kennst kannst du dir die Frage ja selber beantworten.

Wenn die Anschlussdose installiert ist, wovon ich ausgehe, kannst du deine Geräte ganz einfach selber zusammen stöpseln. Mit etwas Glück aktiviert sich der Anschluss dann von alleine.

Was möchtest Du wissen?