Benötige ich ABE für diese Opel Alugelgen. Für Corsa D 0035ALK?

1 Antwort

Ich habe mir gerade mal den EG-Typgenehmigungsbogen für den 0035 ALK angesehen und darin ist 215/45 R17 87V auf 7Jx17H2 ET44 je nach Ausstattungsvariante Serienbereifung.

Wenn die Felge ein Opelzeichen eingegossen hat, wird es die Serienfelge sein.

Dann brauchst Du auch keine ABE dafür (es gibt dann auch keine ABE dazu) denn die Felge ist Bestandteil der EG-Typgenehmigung.

Eine ABE haben grundsätzlich nur Felgen, die auch eine KBA-Nummer eingegossen haben.

Ob Du andere Radmuttern verwenden mußt, kann Dir nur der Opelhändler sagen, oder Du schaust selbst nach, entweder ist die Auflagefläche der Schrauben "schräg", dann sind es Kegelbundschrauben oder sie sind "gewölbt", dann sind es Kugelbundschrauben.

Die Schrauben sind dannentsprechend auch Kegel-förmig, also haben eine gerade Auflagefläche oder eben eine Kugelförmige Auflagefläche.

Was möchtest Du wissen?