Benötige Hilfe mit einem Projekt, bzw. Crashkurs in MySQL und Python.?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Dir ist schon bewusst, dass du hier nicht von einmal 60min Crashkurs redest? Wenn ich das recht verstehe ist dein Wissen im Bereich SQL & Python eher tendenziell gegen 0?

An dieser Stelle solltest du erstmal selbstständig Python lernen. Dann versuchen herauszufinden wie man Python mit MySQL koppelt. Vorher wird dir hier wohl keiner großartig helfen können.

Tutorials zu Python, wie auch zu SQL, gibt es tonnenweise im Netz.

Ich kann dir gern mit dem Grundkonzept helfen, aber dir den Code schreiben(denn genau das müsste man tun, wenn du selber nicht das Wissen dazu hast) wird hier wohl eher keiner.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mirse87
16.11.2016, 18:02

Nunja. Ich bin halbwegs gut in C#. Lesen kann ich Python mit kleinen Lücken, die sich schnell ergoogeln lassen. Ich denke ein 60min Crashkurs und ein paar code-snippets könnten mir schon 80% des Weges bereiten.
Leider ist das Projekt zeitlich begrenzt. Daher habe ich schlicht nicht die Zeit, SQL/Python von der Pike auf zu lernen.

0

INSERT via python in der schleife und der sql server soll in ner schleife von zb 10min einträge löschen die älter sind als 60minuten. Arbeite einfach zur Identifizierung mit der tinestamp

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mirse87
16.11.2016, 17:59

Ja, dass der Server per Timestamp alte Einträge selbständig löschen kann, hab ich mir mittlerweile auch angelesen. Trotzdem danke :)

0

Was möchtest Du wissen?