Benoetige Hilfe, bei der Berechnung von Exponentiellen aufgaben..funktion ect..?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Einfach für h die Höhen einsetzen und ausrechnen.


Bei b) dann einmal die Höhe des Mount Everest einsetzen, einmal 0 einsetzen (für Meereshöhe) und die beiden Ergebnisse dann noch vergleichen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst alles so aufschrieben wie es die formel verlangt
p=1013.25 x 0.999875 ^ die höhe des berges in metern
^ = exponent

Und bei b keine komme ich auch nicht richtig nach
Ich würde schreiben dass es etwas mit dem exponentiellen Wachstum zu tun hat

Frag doch einen kollegen
Und sonst den lehrer wenn er die Aufgabe korriegiert

Mit freundlichen Grüßen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?