Benoetige Hilfe, bei der Berechnung von Exponentiellen aufgaben?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wo ist denn da das Problem? Du musst doch nur in Deinen Taschenrechner eintippen um herauszufinden, was 0,999875 hoch die jeweilige Berghöhe ist. Da gibt es extra eine Taste für am Rechner genannt y^x. Dann noch mit der Konstanten multiplizieren und fertig. Nun kannst Du den Druck für jeden genannten Berg vergleichen.

Was möchtest Du wissen?