Benötige Hilfe bei Batch TextfileManager

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Erstmal, Sprünge solltest du immer mit GOTO :Sprungpunkt ausführen, und nicht ohne Doppelpunkt.

Dann bei den SET Zeilen, Ich mache es immer so:

SET "Var1=VarInhalt"

So erkennst du auch ob sich Leerzeichen eingeschlichen haben.

Desweiteren würde ich dir nen ErrorLog-Modul empfehlen, kann ja nur in der Testphase drinbleiben.

:Errorlog ECHO LastCalledErrorPoint -^> %~1 >> ErrorLog.log EXIT /B

Dann verteilst du

CALL :ErrorLog "0xIrgendwas"

Auf alle fehleranfällige Stellen. So erkennst du wo das Script crasht.

Wenn das alles nichts hilft, kommst du nocheinmal her und ich helfe dir gerne wieder :)

LG

TobiasMeister98 21.07.2014, 09:10

Erstmal Danke für die Antwort. Wenn ich jetzt allerdings versuche :ErrorLog zu callen erhalte ich folgende Fehlermeldung:

****** B A T C H - R E K U R S I O N überschreitet Stapellimit ******

Rekursionszähler=593, Stapelauslastung=90 Prozent

****** B A T C H V E R A R B E I T U N G A B G E B R O C H E N ******
0
Cr4yz33 26.07.2014, 14:27

Das passiert wenn es einen sog. "Infinite-Loop" gibt.

schau mal nach ob du eventuell etwas vergleichbares wie die nachfolgenden Zeilen findest.

:ErrorLog Call :ErrorLog Exit /B

Dort ruft sich die Funktion halt immer wieder selbst auf. Soetwas sollte vermieden werden.

LG :)

0

Ich muss mich nochmal Berichtigen, ich denke es hat mit der Syntax des COPY Befehls zu tun. Hast du mal versucht mit %ERRORLEVEL% und CD backup\ zu arbeiten?

TobiasMeister98 21.07.2014, 09:20

Hm... ich habe genau den selben COPY-Comand schonmal vorher verwendet und er hat einwandfrei funktioniert!

0
TobiasMeister98 21.07.2014, 09:58
@TobiasMeister98

Hab jetzt mal %ERRORLEVEL% ausgeführt und es sieht so aus, dass sich das Programm nach dieser Zeile aufhängt:

SET /P "ownBackupName=Möchten Sie die Datei unter einem eigenen Namen absichern? [j/N]: "

Das %ERRORLEVEL% == 1

0
Cr4yz33 26.07.2014, 14:28

Versuch mal, jegliche sonderzeichen wie die [/] mit einem ^ zu escapen.

LG

0
TobiasMeister98 28.07.2014, 09:56
@Cr4yz33

Hm, bringt irgendwie gar nix. Bei anderen Abfragen funktionierts ja auch... (Bsp.: In Sektion 'REM - 8 -' Zeile 266)

0

Was möchtest Du wissen?