Benötige Entscheidungshilfe bei Gamer-Monitor.

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hm...eigentlich sind ja alle gut geeignet.Jetzt würde ich nur noch son bisl nach bachgefühl entscheiden.Naja du könntest auch nach dem kontrast Verhältnis etx gehen...aber das merkt man nur minimal und mit der graka kann man das auch ein bisl anpassen...Wobei du lieber nochmal die vor und nachteile eines LEDs und eines LCD's durchgehen solltest. Bei LED super schwarzwert und leichtverfälschter weiß wert. Bei LCD ist das genau anders rum.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gamer7894
30.08.2014, 09:07

Ja.. das machts mir echt schwer gerade.. Eigentlich ist ja der ASUS MX299Q mein Favorit (wegen dem Design), aber ich glaube dass der nicht mit einer Wandhalterung aufgehängt werden kann oder?.. Ich glaube dann wirds der ASUS PB298Q :-P

0

Was möchtest Du wissen?