Benny Hinn - Wunderheiler oder Scharlatan?

7 Antworten

Wie ist hier in Deutschland eigentlich die öffentliche Meinung bezüglich Benny Hinn?

Ich bin zwar sicher nicht repräsentativ für die "öffentliche Meinung", aber natürlich habe ich zumindest meine eigenen Überzeugungen.

Im Bezug auf solche "Wunderheilungen" bei Massenveranstaltungen evangelikaler Prediger empfehle ich folgendes, englischsprachiges Video:

https://youtube.com/watch?v=bouAp1pGBwk

Derren Brown, ein bekannter Zauberkünstler und Mentalist, macht innerhalb eines halben Jahres aus einem Sunnyboy-Taucher einen charismatischen Prediger mit wundersamen Heilungsfähigkeiten.

Dank Browns Kenntnis der Tricks und Kniffe beherrscht der Prediger dann alle wichtigen "Standardwunder" des Gewerbes.

Seine Sendungen sind sowohl unterhaltsam als auch durchaus erzieherisch für all jene, die allzu leicht an spirituellen Mumbo-Jumbo des Esoterikmarkts glauben.

Weder noch!

Wer teuer Eintrittskarten verkauft, sich dann auf eine Bühne stellt und behauptet etwas zu können, von dem man genau weiss, dass man es nicht kann, dann nennt man das Betrug. Straffrei bleibt man dabei dann, wenn man sich geschickt als "Entertainer" bezeichnet. Wenn man dann noch regelmässig was von der Heiligen Jungfrau faselt, wärend man bedeutungsschwanger ins Mikro schnauft, dann kann man das Ganze auch noch Steuerfrei als religionsgemeinschaft machen.

Der Kerl ist weder Heiler noch Scharlatan, einfach nur ein Entertainer, der Geld mit Nöten/Dummheit/Hoffnung von anderen Menschen verdient.

Genauso wie jeder Handleser auf dem nächsten Jahrmarkt.

Das ist ne Bühnenschow, nichts anderes, und jeder der glaubt, dass einem nen 90 Euro Ticket zu ner Bühnenshow oder die 15euro CD mit den "healing phrases" irgendetwas anderes bringt als Unterhaltung, der sollte mal seine Realitäten checken.

Ich halte den Mann für einen Betrüger. Geheilt werden komischerweise nur die Krankheiten, die sich auch durch Hypnose oder Placebos bessern würden und nicht sichtbar sind, oder bei denen es auch Spontanheilungen gibt. Wenn er einem Minenopfer die Beine nachwachsen lässt, revidiere ich meine Meinung.

Fakt ist, der Mann verdient sich dumm und dämlich mit seinen Shows und bleibt den Beweis schuldig, dass er irgendwas getan hat, um so etwas wie eine Heilung herbei zu führen.

Für mich ist er schlimmer als alle Homöopathen und Wünschelrutengänger zusammen.

Was möchtest Du wissen?