Bening Rückgabe?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Der Kassenbon reicht.

Da das Funktionieren nicht vom Auto abhängt, scheint es sich um ein defektes Gerät zu handeln. Der Händler kann dir einen Anderen anbieten. Ein Recht auf Rückgabe hast du nicht; da bist du auf die Kulanz des Händlers angewiesen.

Wenn Du es im Ladengeschäft gekauft hast hast Du kein Rückgaberecht.

Der Verkäufer muss es also nicht zurücknehmen, falls er es doch tut ist das lediglich Kulanz.


Bei einem Defekt kann der Artikel gegen einen Funktionierenden getauscht werden. Oder der Händler nimmt ihn zurück. Das ist ihm überlassen.

1

Was möchtest Du wissen?