Beliebter werden in der klasse und mehr freunde?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo,das kommt darauf an ob du bereits unbeliebt bist oder ob du vlt nur gerne noch ein paar mehr Freunde hättest.Ich habe mal Klasse gewechselt und da hat mich am Anfang keiner gekannt.Ich habe mich immer normal verhalten war  nett höflich und hilfsbereit hab mich nicht mit den Lehrern angelegt und auch nicht mit den beliebtesten der Klasse.Habe versucht mich ok anzuziehen und im Unterricht nicht Streberhaft oder komplett planlos rüberzukommen zum Halbjahr war ich Klassensprecher und beliebt . Vlt helfen dir ein paar dieser Dinge ja weiter.Da ich aber ja nicht weis wo  du immoment so in deiner Klasse stehst kann ich keine genauen Tipps geben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pizzamuti4
18.09.2016, 10:03

Bin so mittel

0

Gib dich einfach so wie du bist du musst dich nicht verstellen. Es kommt auch nicht drauf an wieviele Freunde man hat. Die kommen und gehen im Leben. Die wahren Freunde bleiben ein Leben lang und sind auch immer für dich da wenn was ist. L.g

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weiterhelfen, andere in Schutz nehmen, teilen, auch dann, wenn es nicht erlaubt ist. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pizzamuti4
17.09.2016, 07:51

Danke:)

0

Die Freunde die dich nicht so akzeptieren wie du bist sind keine wahren Freunde

Aber wenn du es unbedingt wissen möchtest
Ich war früher ein Außenseiter jetzt habe ich 20 kg abgenommen und habe einen coolen Freund
Jetzt bin ich echt beliebt in der Klasse

Aber pass auf manche wollen dich nicht als Freundin sondern nur weil sie dich ausnutzen wollen

Und wie gesagt man sollte sich eigentlich so lieben wie man ist ❤️

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kommt nicht auf die Menge der Freunde an :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?