Belgisches Auto in Deutschland anmelden?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du brauchst den belgischen Kentekenbewijs, eine gültige Hauptuntersuchung (kannst Du bei DEKRA / TÜV / GTÜ machen lassen) und sofern Du die EG-Übereinstimmungsbescheinigung des Fahrzeuges nicht mehr hast (wird meistens von einem der Vorbesitzer verbummelt), benötigst Du noch ein Datenblatt (gibtes es z.B. beim DEKRA) da der belgische Kentekenbewijs wenier Daten enthält, als die deutsche Zulassungsstelle benötigt.

An Kosten kommen auf Dich zu:

Ca 100 EUR für die deutsche Hauptuntersuchung und sofern erforderlich ca 85 EUR für das Datenblatt.

Die Zulassung liegt incl Schilder bei ca 100 EUR.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ruf bei deiner zuständigen KFZ- Zulassung an und frag da am besten nach. Die sollten es ja wissen. Normalerweise brauchst du nur den Fahrzeugbrief.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

vermutlich brauchst du noch eine TÜV Abnahme

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?