Beleidigungen einfach hinnehmen, wie Meinung sagen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nimm´doch diese Person nicht gar so ernst und nimm´ihre doofen Bemerkungen nur ja nicht persönlich.

Fange doch an, diese Angelegenheit als  (lustiges) Spiel zu betrachen.

Wenn du lernst, dich über dich selbst lustig zu machen, kann sie sich nicht mehr so einfach über dich lustig machen; wenn sie etwa auf deinen Umfang anspielt, kannst ja etwa sagen:" ich bin halt reich; - umfangreich, du Armutschgerl!"

Außerdem gibts noch die Möglickeit zu sagen, du willst halt, dass alle mehr von dir haben (können). Dieses hinterhältige Wesen hat deine Achellésferse gefunden und kann dich deshalb niedermachen; doch du kannst ihr die Stirn bieten; stehe zu dir, wie du bist!

So, wie du diese Dame beschreibst, ist sie oberflächlich und feige; nur Feiglinge verhalten sich, wie sie.

Sie beneidet dich um deine innere Stärke und du bemerkst das nicht einmal!

Sei stark und stehe zu deinen Schwächen!

Wenn du über dich scherzen kannst, hast du immer die Lacher auf deiner Seite und bist unangreifbar!

Ich wünsche dir das Allerbeste, Humor und Selbstsicherheit, und ein schönes, reiches Leben!

Durchblick108 29.06.2017, 23:50

Wow das war die tollste Antwort die ich jeh bekommen habe! Wie gibt man Sterne?

1

Geh doch mal zu einem Lehrer und erzähl das Verhältnis denen oder deinen Eltern.

Naja wenn du mit deinen Freundinnen rumläufst (in den Pausen oder so) dann traut sie sich sicherlich auch nicht dich zu beleidigen .Sie fühlt sich auch nur stark wenn ihre Freundinnen dabei sind .

Du könntest mit einem Lehrer oder deinen Eltern darüber reden (An den meisten Schulen gibt es auch Vertrauenslehrer , bei denen man eben solche Probleme melden kann).

Ich wünsche dir viel Glück 

MFG 

Was möchtest Du wissen?