Beleidigung Strafe (unter 14)

8 Antworten

Das geht auf keinen Fall zu Polizei es sei denn es wäre zu Tätlichkeiten gekommen. Im schlimmsten Fall musst du der Tante vom Jugendamt erzählen dass es dir leid tut. Passieren kann da absolut gar nichts da du nicht strafmündig bist. Kinder sagen solche Worte untereinander. Das weiß doch jeder, auch die Jugendamts-Tante. Vernünftigerweise hätten sich besser mal eure Eltern zusammengesetzt

ERzähl mal nicht, um so einen Kindergarten kümmert sich die Polizei echt nicht. Da musst du schon sehr sehr derbe gewesen sein.

Ich hab die Einladung bekommen. Und ich habe sie schon beleidigt mit Schlpe und sowas weil sue nach 2 Tagen nen neuen hatte sie hat mich aber auch migebu** und Huan und so genannt. Wir sind beide suizidal...

Anklage wegen Beleidigung, was tun?

Hallo,folgendes ist passiert ich habe bei facebook vor drei Monaten in einer Diskussion jemanden als hu..e und an...lratte bezeichnet allerdings habe ich mich auch bei ihm entschuldigt ,die Entschuldigung nahm er nicht an und drohte mir mit einer klage .Ich habe mich nochmal entschuldigt, doch das reichte ihm immer noch nicht und er schrieb "entweder 500€ und du ersparst uns Gerichtskosten oder ich zeige dich an....daraufhin habe ich ihn gesperrt.Gestern um 7 klopfte die Polizei bei mir und hatte einen durchsuchungsbeschluss wegen Beleidigung in der Hand in dem stand das sie alle Datenträger mitnehmen müssen da diese Spuren von FB beinhalten! Nun haben sie PC ,Handy,Tablet und meine externe Festplatte mitgenommen ! Was meint ihr muss ich nun machen bzw kann ich erwarten? Anwalt einschalten? Und was ist mit meinen anderen Daten ?Gucken die sich auch an? danke für eure Hilfe ...

...zur Frage

Versuchte Beleidigung?

Wäre es strafbar, wenn eine Beleidigung gepostet wird, diese aber keiner liest, also wurde dann ja niemand Beleidigt. und bei Beleidigung ist der Versuch nicht strafbar?

...zur Frage

soll ich die entschuldigung annehmen?

also ich und meine beste freundin haben uns gestritten und jetzt schon ca 2 monate nicht mehr mit einander geredet sie hat mich in facebook auch als freundin gelöcht . sie hat mir eine nachricht geschickt und sich entschuldigt per internet soll ich ihre entschuldigung annehmen weil sie hat sich nicht mal persönlich entschuldigt (sie war 9 jahre meine freundin )

danke schon mal

...zur Frage

Oberstufe Fehlen in der Stunde?

Hallo,

Ich bin in der 12. Klasse und hatte heute 1. 2. Stunde frei. Leider habe ich es erst zur 5. Stunde in die Schule geschafft, weil ich verschlafen habe.

Was erwartet mich jetzt ? Soll ich eine Entschuldigung abgeben oder hoffen, dass keiner dazu mehr etwas sagt ? Zudem kamen mehrere nicht, da wir gestern bis 21.00 Uhr eine Exkursion hatten. (Aber ich weiß nicht, ob die anderen entschuldigt waren)

...zur Frage

Ab wann zählt eine Beleidigung als Beleidigung und kann bestraft werden?

Hauptfrage : Ab wann ist eine Beleidigung eine Beleidigung, die man Strafrechtlich (also nach StGB §185) verfolgen kann ?

Nebenfrage : Ich hatte mal im Unterricht vergessen meine Handschuhe auszuziehen, so kam der Lehrer zu mir und schreite mich an :'' Ja, bist du eigentlich Behindert?!'' --> zählt dies jetzt als Beleidigung, weil er ja weiß, dass ich es nicht bin ?

Aber nicht denken, dass ich die Hauptfrage jetzt aus diesem Grund stelle, weil ich ihn Anzeigen will.

...zur Frage

Ist das eine Beleidigung, die im strafrechtlichen Sinne verfolgt werden kann?

Ist es eine Beleidigung, wenn man sagt: "Das Verhalten fand ich dumm." oder "Das fand ich jetzt richtig asozial von Dir."
Meiner Meinung nach wäre es eine Beleidigung, wenn man sagt: "DU BIST dumm.", bzw "DU BIST asozial."
Und ist es überhaupt eine Beleidigung, jemanden asozial zu nennen?
Wie seht Ihr das?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?