Beleidigung im Internet, IP Adresse vorhanden

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Naja, im Normalfall ändert sich deine IP Adresse täglich (?) da sie neu zugewiesen wird. Insofern müsstest du beim jeweiligen Provider anfragen, wer am XX.XX.2012 um XX:XX:XX Uhr diese IP Adresse hatte. Da hast du normalerweise keinen Anspruch darauf, es sei denn es handelt sich um Betrug oder dergleichen, aber in dem Fall geht man zur Polizei und die führen dann entsprechend die Ermittlung des Wohnorts der betrügenden Person heraus. Das ganze muss aber auch innerhalb eines gewissen Zeitrahmens geschehen, Provider speichern IP-Adresszuweisungen meines Wissens nach nicht sehr lange.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Adorantin
18.10.2012, 10:25

Danke, ich wußte nicht, dass die IP Adresse täglich geändert wird.

0

Löschen, den Kontakt auf die Spamliste setzen und fertig. Wenn du diese Person sowieso nicht kennst, lass sie doch einfach machen.

Die IP-Adresse muss nicht zwangsläufig zum Rechner des Absenders führen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tomsky100
18.10.2012, 10:16

so macht das ja auch ein "normaler" mensch.

aber es gibt welche die haben extra langeweile und nichts zu tun...

0
Kommentar von Adorantin
18.10.2012, 10:28

Das ist ja das komische, er wird als Anonym angezeigt, es ist kein Kontakt von mir, er ist nichtmal MItglied in diesem Forum, sondern wird sich als Gast eingeloggt haben,ich kann es weder löschen noch sonst irgendwie darauf reagieren, das beste wird sein es zu ignorieren. Man muß sich nicht über jeden dummen Menschen aufregen. Danke für Eure Antworten.

0

Wenn der oder diejenige sein Wlan neu startet ändert sich die IP-Adresse.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die IP kommt aus Hamburg Provider: Deutsche Telekom

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?