Beleidigt worden im Internet. Was tun?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es wird immer gerne gesehen, wenn die Polizei mit Kinderkacke beschäftigt wird und dann geheult, wenn sie nicht richtige Verbrecher fangen können und keine Zeit haben die Gefährder zu beobachten. Doch man wird es sicherlich gerne sehen, wenn Du die Hilfe von Facebook in Anspruch nimmst, unsere Regierung freut sich über Menschen, die sich gegenseitig in die Pfanne hauen. War der sehr böse zu Dir? Sonst frage doch mal Deine Mama, ob die Dich nicht schnell trösten kann und die Tränen trocknet. Wurde Deine Ehre verletzt? Und nun schnell tätig werden, damit Dein Ansehen in der Facebookgemeide nicht beschmutzt wird, es könnte schreckliche Konsequenzen haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von icwav
02.02.2017, 17:12

Danke für die Antwort.

Also nur mal zur Verdeutlichung: Es handelt sich um die Facebook-Seite der Bundesregierung. Ich bin übrigens kein Kind/Teenager mehr.

Wenn die Person nur mich beledigt hätte, OK. Aber ich war bei weitem nicht der einzige.

0

Selam  

Oh das ist echt blöd  kim ki o?

ja versuch die Person mal privat anzuschreiben und wenn der so weiter macht sag es deinen Eltern und sag das du die Person anzeigen möchtest und wenn die ja sahen dann macht es zusammen :) sonst versuch zu ignoriere und lass dich nicht auf sein Niveau ein😇

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von icwav
02.02.2017, 17:25

A.s.

Das war ein "evetci" (weißt schon Verfassungsänderung in der Türkei). Es ging um Rechtsstaatlichkeit, etc. Er hat mich dann vor 400k tausend Leuten o c genannt.

Ich rege mich normal nicht über sowas auf aber ich kann es nicht nachvollziehen, dass solche Leute in Deutschland ohne Einschränkung andere beleidigen können, die Rechtsstaatlichkeit und Demokratie verteidigen.

1

Leg dir ein dickeres Fell zu und ignoriere den Typ.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?