beleidigt werden wegen meiner herkunft und wegen meinem nachnamen! Was soll ich tun?

5 Antworten

Steh dazu. Das ist der beste "Diss". Sag: Ja ich finde meinen Namen auch sehr schön. :) Und zeig ihnen die kalte Schulter. Dann macht es denen auch irgendwann keinen Spaß mehr.

:D das ist ein bisschen rassistisch von denen das solltest du den mal klar machen außerdem ist das 1 oder 2 mal lustig dann nicht mehr.

ich würde sie nicht provozieren ansonsten machen die weiter, ich würde einfach zu den sagen dass sie es lassen sollen oder mit einer freundin darüber sprechen und sie fragen ob sie dich in schutz nehmen kann

Mann verlassen wegen Schwiegermutter?

Die Mutter meines Freundes kann mich schon bevor sie mich kannte nicht ausstehen. Sie beschimpft mich als Hue, Schl*** und wurde noch rassistisch wegen meiner Herkunft (wobei sie selber ausländisch ist). Sie findet jedenfalls er soll mich verlassen und versucht immer wenn wir iwas vorhaben uns das kaputt zu machen. Sie ist eine Psychopathin und wie es zuhause bei denen zugeht mit den Erziehungsmethoden erwähne ich mal nicht. Sie svhläfT den ganzen Tag lang, kocht wenn dann einmal für die Kinder und lässt die Kinder nichts selber kochen oder iwas machen. Nur sie darf alles machen und mein Freund tut mir total leid, wenn er Hunger hat und sie ihm weder Geld noch essen geben will. Zu dem Geld : sie verwaltet, wie soll es auch anders sein, seine ganzen Finanzen. Er darf nicht über sein Konto und Geld verfügen. Sie gibt ihm so viel Geld wie sie meint dass er braucht. Und zieht von seinem Geld auch eine Menge ein. Sie verlangt von ihm dass er ihr Geld zahlt weil er bei ihr wohnt, obwohl sie doch schon sein Kindergeld bekommt und sowieso nicht den elterlichen Pflichten nachkommt. Und da sie über sein Konto verfügt nimmt sie sich einfach so viel Geld sie braucht und will und er hat keine Ahnung wo sein Geld immer bleibt. Ständig werde ich mit reingezogen ich würde ihn ja zu komischen Sacheb überreden wie in den gemeinsamen Urlaub zu fahren oder generell uns einen schönen Tag zu machen. Sie meckert immer rum und beleidigt mich dabei aufs übelste und das schon bevor sie mich kennengelernt hat. Sie lässt ihren Sohn auch nicht ausziehen bis er 30 ist und ich hab Angst, dass sie selbst danach über sein Leben bestimmen wird vor allem finanziell und darauf habe ich keine Lust. Mein Freund lässt da nicht mit sich reden und ja er findet blöd wie sie ist aber steht dann doch auf ihrer Seite. Ich hab mit meinem Umfeld gesprochen und den Rat bekommen den Typen zu verlassen weil jeder der Ansicht ist dass es nie aufhören wird außer ihm. Er ist der Ansicht, sie habe recht wenn wir darüber ernst reden, obwohl er mit sagt davor er findet das unmöglich von ihr. Er ist der Meinung sie nimmt ihn nicht aus und wenn er mal ausgezogen ist, wird sie ihn in Ruhe lassen. Und dazu findet er dass ihr das Recht zusteht über mich zu reden so viel sie will aber ich soll nix schlechtes über sie sagen weil sie doch gar nicht so übel sei.. Ich liebe meinen Freund wirklich und ich weiß nicht ob ich ihn nur deswegen wirklich verlassen soll, wenn er im übrigen mein traumtyp ist?

...zur Frage

Wenn ich glaube Gott in mir zu fühlen, bin ich dann auf dem richtigen Weg, später nach dem Leben, in das Paradies zu kommen?

Kann ich Gott überhaupt in mir fühlen oder ist das nicht möglich und wäre es ein Irrtum? Würde ich Gott damit beleidigen und wäre er darüber erzürnt?

...zur Frage

Ich werde in meiner klasse immer verarscht, weil ich so dumm bin, ich gebe zu ich bn nicht schlau aber das ist doch nicht nötig! wie wehre ich mich am beste?

...zur Frage

Gute Freundin beleidigt mich ständig?

Ich kenne eine Freundin jetzt schon 11 Jahre und sie beleidigt mich ständig. Sie nennt mich teilweise fett (obwohl ich schon wegen Magersucht in Therapie bin) oder auch hässlich und Ähnliches. Ich weiß einfach nicht mehr weiter. Gesagt habe ich ihr schon oft das sie einfach zu direkt ist,aber sie lässt es nicht. Was soll ich noch tun?

...zur Frage

Gibt es Rassismus zwischen Deutsche?

wenn man zum beispiel andere leute wegen seiner herkunft aus anderen bundesländer beleidigt?

...zur Frage

Rassismus inder Schule, oder nur Spaß?

hi ich gehe in die 11. klasse und werde seit 4 Monaten immer wegen meiner Herkunft und wegen meiner Hautfarbe beleidigt. Ich bin zur hälfte Marokkaner, aber bin voll integriert und bin nicht sehr religiös. Trotzdem beschimpfen mich alle als Terrorist und als unterentwickelt, weil ich einen dunklen Teint habe. Sie sagen, dass ich in mein Land gehen soll und dass alle von meiner Rasse sterben sollen. Ich bin stärker als alle anderen, will sie aber nicht schlagen, da das die Vorurteile noch mehr verstärken würde. Es hat alles angefangen, als ein Mitschüler mich immer beleidigt hat. Dann hat sich ein guter Freund ihm angeschlossen und auf einmal waren alle gegen mich. Ich fragte deshalb warum sie das tun, bekam jedoch keine Antwort. Seitdem habe ich alle meine Schulfreunde verloren und die ganze Klasse wurde gegen mich und meiner Herkunft aufgehetzt, aber zum Glück habe ich noch einige Freunde außerhalb der Schule. Ich habe mich gefragt, woran das liegen kann, finde aber keine Antwort darauf. An meinem Aussehen kann das nicht liegen, da ich finde, dass ich nicht schlecht. Aussehe. Andere geben mir sogar Komplimente wegen meinem Aussehen. Arm bin ich auch nicht und ich habe immer neue Klamotten. Schlecht in der Schule bin ich auch nicht. Deshalb frage ich mich warum sie das tun. Ich habe sie öfters darauf angesprochen, aber es kommen immer nur blöde Antworten. Nicht mal wehren kann ich mich dagegen, denn egal was ich sage kontern sie mit einem rassistischen Spruch. Ich bin ratlos. Ich habe doch niemandem etwas getan. Es nervt, immer nur wegen meiner Hautfarbe oder Religion beleidigt zu werden. Ich kann doch nichts dafür. Trotzdem bin ich stolz darauf und diesen Stolz lasse ich mir nicht nehmen. Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

P.S.: Ich weiß dass die meisten deutschen nicht so sind und ich wollte euch auch nicht beleidigen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?