Beleidigt sein nach Streit, warum so lange?

2 Antworten

Kommt drauf an wie alt du bist. Wenn du Jugendlich bist vielleicht die Pupertät?

Du solltest es vielleicht nicht immer so hard nehmen. Wir sind ja alle nur Menschen und jeder macht Fehler.

Das kannst nur du selbst entscheiden,keiner kann dir da helfen.Überwinde dich,sei nicht so lange gekränkt,denn sonst bist du bald alleine.

Minderjährig alleine nachts Zug fahren?

Hallo! :) Ein Freund von mir ist 17 und möchte mich besuchen. Da die Zugfahrt ziemlich lange ist, bietet sich einer an, der nachts fährt. Da stellt sich mir die Frage, ob er denn nachts alleine fahren darf. Nicht, dass er das jetzt bucht & dann nachher Probleme bekommt. :)

...zur Frage

Ist ein Problem das man gar nicht dauerhaft als ein solches ansieht wirklich ein Problem?

Ich habe ein paar Familiäre Probleme. Wenn es Streit oder ähnliches gab hat es mich natürlich sehr mitgenommen. Irgendwann haben diese Probleme dann weitere Probleme in mir ausgelöst(Depressionen, SvV, Angst vor Nähe/Berührungen, Panikattacken, soziale Probleme, schlechte Noten, zu viel Essen, kaum Selbstbewusstsein). Ich habe schon einige Termine bei Psychologen etc. allerdings sind diese immer Monate von einander entfernt und ich habe bemerkt dass ich es nicht mehr aushält, also habe ich mit einer Beratungslehrerin der ich vertraue und bei der die Harmonie auch in Ordnung ist gesprochen. Sie hat mich (gefühlt) zum ersten Mal wirklich ernst genommen und Verständnis gezeigt. Sie mir dann auch Fragen gestellt die mein Handeln erklären könnten. Ab diesem Moment ist mir erst bewusst geworden warum ich mich so verhalte und fühle. Aber kann es wirklich sein dass es der Auslöser war? Ich hätte das doch bemerken müssen oder nicht? Dann hätte ich mir doch dauernd Sorgen gemacht? Oder habe ich alles verdrängt? Kann das passieren? Oder ist es doch nicht so schlimm und ich dramatisiere alles nur???? (aufzuschreiben was genau passiert wäre jetzt echt zu lang und zu mühsam für mich.. )

...zur Frage

Jemanden Anzeigen wegen Beleidigungen per Whats App?

Hey Leute, ich habe mich schon oft gestritten und über WhatsApp gegenseitig mich mit anderen beleidigt. Einmal habe ich richtig Ärger bekommen, da nur ich denjenigen beleidigt habe und so er natürlich was in der Hand gegen mich hätte. Nachdem ich sehr viel Ärger bekommen habe, habe ich beschlossen nie wieder einen Menschen egal wie zu beleidigen. Nun hat mich jmd aus meiner Klasse ohne einen Grund sehr krass beleidigt...sehr krass. Ich habe mich jetzt lange genug runtermachen lassen nun will ich auch mal handeln. Könnte ich ihn jetzt ohne Probleme anzeigen da er angefangen hat und ich ihn kein einziges mal beleidigt habe???Ich will mal sehen wie sich jmd fühlt der einen Fehler macht dies aber nicht bemerkt.

Vielen Dank am Alle

...zur Frage

Ich mag meine Eltern nicht, was jetzt?

Hey, ich bin ein Mädchen und 14 Jahre alt.
Die meisten denken sich jz wahrscheinlich das ist diese Typische verhalten, Pubertät und so. Aber es geht nicht darum das sie mir was nicht erlauben und ich sage das ich sie einfach hasse o.ä ich hab schon meine Gründe. Ich habe allgemein viele (Psychische) Probleme und ich glaube meine Eltern sind entweder komplett bescheuert oder total überfordert damit.
Also erstmal: Meine Eltern sind getrennt, ich wohne bei meinem Vater und bin so gut wie nie bei meiner Mutter.
Trotzdem fange ich jetzt bei ihr an. Sie rastet immer wegen jeder Kleinigkeit aus und steigert sich dann immer weiter rein. Sie beleidigt mich mit Dingen wie das sie mich nicht hätte bekommen sollen und das ich mich ja kaputt ritzen solle. Entschuldigt hat sie sich danach auch nicht. Bei ihr zu Wohnen ist schlimm. Ihr Logik ist in etwa so "Es ist Dunkel, du darfst nicht mehr raus" - es ist Winter und erst 19:00.  Ich halte es bei Ihr einfach nicht aus. Früher (als ich noch bei ihr gewohnt habe) haben wir uns JEDEN Tag gestritten.
Jetzt mein Vater, er kennt keine Konsequenzen. Bei ihm gibt es kein Hausarrest oder sowas, nein wenn ich was falsch mache schmeißt er mir nen Koffer ins Zimmer und schreit ich soll zu meiner Mutter ziehen oder er ignoriert mich einfach, nach meiner Alk-Vergiftung hat er eine Woche lang nicht mit mir geredet. Er bringt auch nie Dinge zu ende die er Anfängt, z.B wollte er vor 2 Jahren mal Leisten im Haus machen. (haben immer noch keine) Er verspricht auch dauernd Dinge die er eh nicht machen wird (z.B. will er Umziehen aber das werden wir eh nie und auch wenn dann bin ich raus) Was mich am meisten Stört ist das er mich dauernd mit seinem Glauben voll redet und der Meinung ist alle meine Probleme verschwinden wenn wir zsm Beten (Ich bin Atheistin).
Ich weiß nicht was ich machen soll, ich kann die beiden einfach nicht Leiden und das was ich oben alles geschrieben habe ist noch lange nicht alles. Eigentlich will ich auch bei keinem der beiden Wohnen, aber ich muss, alleine schon weil ich von meinem Vater Taschengeld bekomme. WAS SOLL ICH TUEN?? Danke an alle die meine Frage (hilfreich) beantworten.

...zur Frage

kennt jemand eine gute internetseite, in der ich mich über meine probleme austauschen kann?

hallo an alle,

ich hab schon ab und zu den gedanken gehabt mir im internet hilfe zu suchen, aber hab es aber sein lassen, ich konnte mich einfach nicht dazu überwinden. aber jetzt bin ich wieder an dem punkt, wo ich mir so sehr jemanden wünsche der mir sagen kann was da los ist. Seit einem jahr führe ich meine erste feste beziehung mit meinem freund. es war sehr schwer bis wir es hinbekommen haben eine recht "normale" beziehung zu führen. ich hab wieder hoffnung aufgebaut das es mit ihm doch klappt und habe wieder viele gefühle für ihn aufgebaut (nachdem vor ein paar monaten kurzzeitig schluss war). aber heute hat er mich wieder mal beleidigt, runtergemacht, mich als psychisch gestört abgestempelt, alle schuld auf mich geschoben, hat mit schlussmachen gedroht, wurde aggresiv und sehr laut und wurde etwas handgreiflich.. ich würde gerne mehr dazu schreiben wie es mir geht und vorallem die frage beantwortet haben ob ich psychisch gestört bin, oder ob er mich in den wahnsinn treiben will. LG und danke für antworten

...zur Frage

Nur noch Streit in der Beziehun was tun?

Ich bin mit meinem Freund jetzt seit 3 Monaten zusammen... anfangs hatten wir sehr viel Streit wegen seiner Eifersucht ich habe auch viele Kontakte abgebrochen, mein Facebook gelöscht und stehe mittlerweile ohne Freunde da weil ich nicht in Ruhe mit denen schreiben kann ohne dass er schlechte Laune kriegt.

Das ist das eine, wäre es nur das ist es ja noch ok.

Hinzu kommt dass er einfach bei jeder Kleinigkeit an die Decke geht und mich als dumm oder behindert beleidigt und es nichtmals einsieht dass mir das weh tut.

Z.z. ist er im Urlaub und hat familiäre Probleme.. er ist heute an die Decke gegangen weil ich angeblich offline gegangen bin bei whatsapp wo er mir geschriebwn hat. Bin ich nicht !! Dann meinte er was vonwegen ob ich ihn für dumm halten würde und das hat sich soweit hochgeschaukelt dass er mich geblockt hat und danach Schluss machen wollte. Ich solle doch am wochenende meine sachen abholen... er hat sich dafür entschuldigt aber das war nicht das erste mal und ich merke einfach wie ich innerlich immer leerer werde. Das zerbricht mich einfach wenn er so ist.. wenn ich liebe dann nämlich vom ganzen herzen.

Widerrum wenn er gute Laune hat ist er richtig süß zu mir sagt mir wie sehr er mich liebt. Ich weiss nicht was ich tun soll ich weiss dass er probleme mit sich selber hat aber ich habe mich schon zu sehr an ihn gebunden und will ihn weder verletzen noch will ich alleine da stehen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?