Beleidigt Media Markt die NICHT Kunden mit diesen Werbespruch: ...

...komplette Frage anzeigen

17 Antworten

Ich würde gern mal zuschlagen aber ich bin doch nicht blöd :)

eig. hast du recht. der werbespruch beleidigt kunden, die nicht bei media markt einkaufen. oder aber media markt will so verhindern, das die leute in andere märkte der gleichen art gen (saturn etc.) es gibt aber auch welche, die das nich als soo wichtig erachten un grade deshalb zu media markt gehn. du weißt scha man erzählt sich doch manchma "wenn du das net machst bist du schön blöd" warum man diesen werbespruck allerdings zulässt is mir auch eiun rätzel (bin vogtländer un ich schreib gern alles klein d-x)

eigentlich hat media markt jetzt schon sein ziel erreicht - dadurch dass hier so viel über die werbung geredeet wird ist der markt schon wieder ins blickfeld des kunden geraten!

Ich denke mal, dass das durch das Recht der freien Meinungsäußerung gedeckt ist. Da äußert jemand (?der Mann in der WErbung/Sprecher) seine Meinung, dass das so sei. Solange das nicht explizit in deine Richtung und an deinen Namen gerichtet ist, bleibt das folgenlos.

Der Paragraph der "Volksverdummung" ist ja m.W. noch nicht eingeführt ;-)

Anders sähe es aus, wenn es in einem offenen Brief an dich auf dich persönlich bezogen für jederman sichtbar geäußert werden würde, wie ähnlich in diesem Beispiel, was dem Geschädigten einen Schadensersatz von 1000,- Euro einbrachte.

http://www.rechtsanwalt.com/urteil-6124-beleidigende-werbung/

man kann das pferd auch von hinten herum aufzäunen und das ganze anders sehen....

man wäre schön blöd, wenn man sich immer zum kauf verführen lässt aufgrund von werbung....

Naja ungebildete Leute denken halt so, dass wenn man den sagt, dass sie blöd seien wenn sienichts kaufen, unbedingt beweisen "müssen" WIe schlau die sind und etwas kaufen.

Ps. Hier könnt ihr das Video ansehen: http://www.mediamarkt.de/ Auf das Video klicken zum Abspielen.

he wenn man so drüber nachdenkt hast du eig recht :D zeig media markt doch an wegen beleidigung :D ne jetzt mal im ernst hast eigentlich recht. hab darüber noch nie nachgedacht. aber jetzt wo ich so drüber nachdenk is eigentlich schon ziemlich dreist oder? alle zu "beleidigen" die da nicht einkaufen ;)

Du kannst es ja mal mit einer Anzeige gegen MM wg. beleidigung versuchen und Deine Erfahrungen hier berichten. ist echt interessant.

Jeder zweite Deutsche ist bekannt , wenn er "Ich bin doch nicht blöd" hört, dass hier die Fachmarktkette Media Markt wirbt.

Mit markigen, aber markanten Werbesprüchen hat Media den Deutschen längst eingetrichtert, dass jeder blöd ist, der sein Geld nicht in das Billig-Elektronik-Mekka trägt.

Wenn das keine gute Werbung ist.

Das ist im Übertragnen Sinne gemeint.. Das soll so viel heißen, dass ; wer nicht zuschlägt, verpasst was!".

leicht zu beantwort dasder markt auf merksam macht das sagt ja ach werbespuch aus

Eigendlich keine doofe Frage, eine Beleidigung ist es ja wenn sie darauf abziehlt die Ehre eines anderen herabzusetzen. Mag sein das sich hierbei jemand beleidigt fühlt. Mal ne Umfrage starten und ne Sammelklage einreichen.

Du solltest drüber stehen.Nur wer wirklich blöd ist,regt sich darüber auf.

Mann muss so etwas im übertragenem Sinne sehen.

Ja ich glaub das manchmal auch, Interessante Frage.

es ist zwar beleidigend aber es ist nicht rechswiedrig

sorry, aber die frage kann man nicht ernst nehmen.

Was möchtest Du wissen?