Belastungstest mit Vorgabe in Kilonewton aber mit Hydraulik Presse in Bar messen möglich?

1 Antwort

Ja, das geht. 

Ein Bar bedeutet ja 1 KG/cm² Du musst also nur die effektive Druckfläche ausrechnen und dann die 100kg durch eben das teilen und schon hast du die Bar, die benötigt werden

Vielen Dank :), ich tu mich nur leider mit der Fläche etwas schwer. Muss ich da wirklich nur die Fläche nehmen wo der Zylinder den Arm "berührt"? In diesen Fall würde ein Zylinder (ca. 30 mm Durchmesser) >seitlich< gegen ein 20 mm Durchmesser drücken, was ein sehr kleinen Beührungspunkt ergäbe...

0
@jason808

Nein ich meine die Oberfläche von der Stirnseite des Kolbens. Sprich die Fläche auf die das Öl den Druck nach vorne Ausübt

2

Was möchtest Du wissen?