Belara Pille 13 Stunden vergessen und davor Sex schwanger?

5 Antworten

was soll ich tun?

Die Packungsbeilage deiner Pille lesen. Wieso kommst du da nicht alleine drauf, hm?

Das sollte immer deine erste und meist am besten einzige Informationsquelle sein.

Zugegeben ist die Packungsbeilage weniger Pillen etwas unverständlicher als sonst. Die Belara zählt da leider dazu. Dennoch sind die Angaben der Packungsbeilage nicht falsch, man muss nur etwas genauer lesen. Dann ist das alles kein Problem.

Denn: Auch die Belara ist eine ganz normale einphasige Mikropille. D.h. hier gelten dieselben "Regeln" wie bei anderen einphasigen Mikropillen.

Ich befinde mich in der letzten Einnahmewoche

Nun schauen wir zunächst einmal was dort in der Packungsbeilage vermerkt ist:

Wenn Sie den üblichen Einnahmeabstand um mehr als 12 Stunden überschreiten, ist die empfängnisverhütende Wirkung des Arzneimittels nicht mehr gewährleistet. Nehmen Sie in diesem Fall die letzte vergessene Filmtablette umgehend ein und setzen Sie die Einnahme zu der gewohnten Zeit fort. Dies kann bedeuten, dass Sie zwei Tabletten an einem Tag einnehmen. Sie müssen jedoch während der nächsten 7 Tage zusätzliche mechanische empfängnisverhütende Methoden (z. B. Kondome) anwenden.

Wenn während dieser 7 Tage die angebrochene Zykluspackung zu Ende geht, beginnen Sie sofort mit der Einnahme aus der nächsten Zykluspackung des Arzneimittels, d. h. Sie dürfen zwischen den Packungen keine Einnahmepause machen (7-Tage-Regel). Die übliche Entzugsblutung wird dabei wahrscheinlich bis zum Aufbrauchen der neuen Packung ausbleiben; es können aber gehäuft sogenannte Durchbruch- bzw. Schmierblutungen während der Tabletteneinnahme aus der neuen Zykluspackung auftreten.

In Kurzform:

Nach Ende des Blisters gehst du nicht in die Pillenpause sondern nimmst die Pille durch. Dies ist ohnehin immer recht sinnvoll.

Da die Pause als auch die Blutung (keine Periode!) keinerlei medizinischen Zweck erfüllen wird heutzutage bereits von vielen Ärzten zum Langzyklus (Pille durchnehmen) und damit von der Pause abgeraten.

Der Langzyklus erspart die unnötige Blutung, erhöht den Schutz und ist zudem für viele Anwenderinnen verträglicher.

------------------------

Wenn du sofort in die Pause gehst bleibst du übrigens geschützt. Es ist daher nicht notwendig 7 Tage zusätzlich zu verhüten.

Eine weitere, hier nicht geschilderte, Möglichkeit mit einem Fehler in der 3ten Einnahmewoche umzugehen wäre sofort in die Pause zu gehen. Da der Langzyklus aber nunmal meist sinniger und angenehmer ist würde ich nicht dazu raten.

Lg

HelpfulMasked

Hallo Maria0282,

gut, dass du nachfragst.

Wenn du die Pille vergessen und nicht fristgerecht nachgenommen hast (bei dir waren es ja 13 Stunden) ist dein Schutz unter Umständen nicht mehr zuverlässig gegeben. Euer ungeschützter Sex kann dann ein Risiko bedeuten.

Schaue am besten nochmal in den Beipackzettel deiner Pille, zur Vergewisserung wegen der 12-Stunden Frist und wie du in der dritten Blisterwoche deinem Risiko begegnen kannst.

Wenn du den Fehler nicht mehr „heilen“ kannst oder unsicher bist, wende dich umgehend an die Apotheke und lasse dich beraten – auch zur Pille Danach. Siehe auch https://pille-danach.de/fragen/ich-habe-die-antibabypille-falsch-eingenommen-was-jetzt-647

Viele Grüße, Lisa vom Team der Pille Danach

Hallo Maria0282

Du musst die nächsten 7 Tage zusätzlich verhüten und darfst jetzt keine Pause machen sondern musst nach der letzten Pille des Blisters sofort mit der ersten Pille des nächsten Blisters weitermachen.

Bei einem Einnahmefehler ist es wichtig sofort im  Beipackzettel nachzulesen wie man auf denFehler reagieren sollte.

Dazu ein sehr guter Rat von       

Gutefrage.net/nutzer/Pangaea

 „Streich dir diese Stelle am Rand  an, damit du sie schnell findest, wenn du siemal brauchst!“

Damit man die Pille nicht vergisst kann man die Erinnerung ins Handyspeichern.  Man kann auch die Packung neben die Kaffeemaschine, neben die Kaffeetassen oder neben die Zahnbürste legen.

Unsere Erfahrung hat gezeigt dass es sicherer ist die Pille am Morgen zunehmen.  Man steht meistens zur selben Zeit auf und wenn man am Wochenende  einmal  späteraufsteht spielt der Zeitunterschied  keineRolle, wenn  im Beipackzettel deiner  Pille steht dass man eine vergessene Pille bis zu 12 Stunden nachnehmen kann.  Außerdem hat  man dann den ganzen Tag Zeit um eine vergessenePille nachzunehmen. Abends ist man  eher unterwegsund übersieht dann die Zeit. 

Liebe Grüße HobbyTfz

Pille 13 Stunden zu spät eingenommen (Belara) Wirkung noch vorhanden?

Hallo an alle, ich weiß das ist so eine Standart Frage, aber ich bin mir nicht so ganz sicher. Also ich nehme die Pille Belara, die ich immer drei Monate ohne Pause durch nehme.

Nun bin ich im dritten Monat, in der zweiten Woche, stehe also kurz vor der Pause. Ich nehme die Pille normalerweise immer zwischen 11 und 13 Uhr, gestern aber hab ich das komplett vergessen und hab sie erst gegen 01:00 Uhr nachts genommen. Die Pillen davor habe ich alle akkurat eingenommen ohne eine zu vergessen.

Meine Frage nun, meint ihr das sie noch wirkt? Schließlich waren die fast drei monate davor immer richtig.

...zur Frage

Ich habe mein Pille in der 1. Einnahmewoche vergessen. Was kann ich tun?

Ich nehme meine Pille (Asumate 20) immer am Abend so um 21 oder 22 Uhr. Diesen Donnerstag (1.Einnahmewoche) hab ich sie aber schon um 19 Uhr genommen da ich danach bei Freunden übernachtet hab. Am Samstag in der Früh ist mir dann aufgefallen, dass ich vergessen hab die Pille von Freitag zu nehmen und hab sie am Samstag sofort nachgenommen, das war aber um kurz vor 10 Uhr. Also liegen mehr als 36 Stunden zwischen den zwei Pillen? Also bin ich nicht mehr geschützt? In dieser ersten Woche hatte ich außerdem Geschlechtsverkehr, kann man schwanger sein? Und stimmt es dass wenn ich ab jetzt die Pille 7mal regelmäßig nehme, ich danach wieder ungeschützten Geschlechtsverkehr haben darf?

...zur Frage

Sex, Pille & Durchfall?

Hallo ich habe heute um 14 Uhr ca meine Pille (Belara) genommen.

Dann hätte ich (ungeschützten) Sex mit meinem Freund.

Und um ca. 19 Uhr hatte ich dann Durchfall. Sollte ich nun eine Pille nachnehmen oder nicht? Bin mir nicht ganz sicher.

...zur Frage

Ich habe meine Pille vergessen und nach 13-14 Stunden nachgenommen. Wie Hoch ist jetzt das Risiko?

Hallo ich habe meine Pille gestern Abend vergessen (1.Einnahmewoche) und hab die letzte um 20-21Uhr genommen. Ich habe sie jetzt um 10Uhr nachgenommen. Ich hatte in den letzten Tagen öfter Sex. Wie hoch besteht das Risiko, dass ich schwanger bin? Lohnt es sich die Pille-danach zunehmen?

...zur Frage

Einen Tag nach Geschlechtsverkehr Pille vergessen, Möglichkeit einer Schwangerschaft?

Hey ihr Lieben,

Ich hatte Samstag Abend Geschlechtsverkehr und habe dann Sonntag Abend meine Pille vergessen. Ich hatte bis dahin nur drei Pillen eingenommen und befinde mich immer noch in der ersten Einnahmewoche. Ich habe heute (Montag) sowohl die Pille von Sonntag nachgenommen und heute die normale Montagspille genommen. Besteht nun die Gefahr, dass ich schwanger sein könnte? Danke im Voraus.

...zur Frage

Pille - Durchfall - 4 Stunden Regel

Ich hatte meine Pille Neo Eunomin um ca. 22 Uhr genommen und um 3 Uhr Nachts hatte ich Durchfall. Bin ich denn jetzt schon geschützt? In der Packungsbeilage steht, dass man in den 4 Stunden nach Pilleneinnahme keinen Durchfall oder Erbrechen darf. In meinem FallIch hatte 'erst' 5 Stunden nachher Durchfall aber davor rumorte es schon gewaltig im Magen. Muss ich jetzt zusätzlich verhüten? Bin in der letzten Pillen-Einnahmewoche. Es fehlen mir noch 3 Einnahmen (heute mitgezählt) bis zum Pillen-Einnahmeende. Danach bekomme ich meine Tage.

Muss ich zusätzlich verhüten? Weiss jemand Rat?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?