Belästigung durch unbekannten Anrufer!

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hat sie einen Freund, mit dem sie Schluss gemacht hat? Wenn ja, dann könnte er es sein. Wenn nicht, dann würde ich versuchen den Anrufer zu sperren, dass er nicht mehr anrufen kann. Ich glaube, dass geht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lilli2012
03.07.2013, 21:31

Wir haben jemand im Verdacht, den hat sie auch darauf angesprochen er streitet es aber ab. Wie soll das Sperren funktionieren? Geht das über die Sperrliste im Handy oder muss man da mit dem Anbieter reden??

0

TRILLERPFEIFE (siehe @schönehaende). Ein alter, bewährter Tipp ... und sehr wirkungsvoll :)) Vor allem sollte deine Freundin kurzfristig handeln, damit ihm sehr schnell und konsequent Grenzen gesetzt werden! Falls die Anrufe trotzdem nicht aufhören sollten: Die Polizei informieren, nicht abwimmeln lassen dort! Sie sollen es auf jeden Fall protokollieren.

Außerdem gibt's ja immer noch die Möglichkeit, die Mobil-Nr. zu ändern, oder ?!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie soll sich eine Trillerpfeife neben das Telefon legen, so wie sie die Schiedsrichter auch verwenden. Ruft besagter Anrufer nun wieder an - ran gehen und einmal ganz kräftig mit der Trillerpfeife in den Hörer rein gepustet. Der Anrufer wird sich das nächste Mal tunlichst über-legen, nochmals wieder anzurufen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lilli2012
03.07.2013, 21:33

Ist auf jeden Fall einen Versuch wert ;) hoffentlich wirkts ;D Danke jedenfalls für die Idee ;)

0

Ich hatte das auch schon, der hat immer unbekannt angerufen und die Verbindung für 3 Sekunden aufrechterhalten. Das aber bis zu 5 Mal am Tag. Das war sehr nervig. Gott sei Dank war die Bindefrist meines Handyvertrages zu der Zeit grade zu Ende und ich hab mir einfach eine neue Nummer geholt. Dann war Ruhe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lilli2012
03.07.2013, 21:41

ja bei ihr ist es wsl ein bekannter, zu dem sie den kontakt abgebrochen hat.. aber das kann man ja auch nicht nachweißen...

0

Nimm ein extrem lautes "DING" z.b. eine trillerpfeife und sag dem typen da er soll mal ganz gut zuhören es ist wichtig, nd dann bäm die pfeife.

Da hat deer erine bei mir schon aufgehört :D

WEnn nicht: geh zur polizei

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Maiensee
03.07.2013, 21:36

Die tun da nix, da die Rückverfolgung sehr teuer ist.

0

das ist irgendein homo der sich nen spaß draus macht, ignorieren und nicht drauf reagieren dann lässt er das irgendwann sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?