Bekommt Rb Leipzig Geld vom Staat...?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Dieser, dieses Kunstprodukt bezieht sein Geld von Red Bull.

LordAlton 05.07.2013, 10:12

und liegt damit anders wie Vereine wie Aachen, Offenbach etc. nicht den örtlichen Steuerzahlern auf der Tasche

Somit ein gutes Vorgehen von Rassenball Leipzig

0
Annemaus85 05.07.2013, 14:26

Was meinst du mit "Kunstprodukt"? Hier wurde ein ganz normaler Verein durch einen neuen Sponsor unterstützt. Alle, die keinen Fußball mögen oder die in ihrer Region sowieso gute Fußballmannschaften haben, können oder wollen anscheinend nicht verstehen, was das für uns hier für ein Segen ist. Danke Red Bull, dass man hier endlich mal sehenswerteren Fußball bekommt als vierte Liga!

2
Kati1996 05.07.2013, 19:00
@Annemaus85

Doch, diesen Standpunkt kann ich sogar irgendwo verstehen, was allerdings nichts an der Tatsache ändert, dass ich und sehr viele andere Fans von richtigen Fußballmannschaften RB Leipzig nicht ausstehen können und diesem Verein nur das Allerschlechteste wünschen. Natürlich haben andere Vereine auch Sponsoren, aber dabei bleibt es auch bei Sponsoren und Red Bull zieht diesen Verein hoch, die anderen Mannschaften haben doch gar keine Chance gehabt!

Und außerdem: Es gibt in Deutschland noch andere gute Fußballvereine, man muss sich nicht an seiner Stadt und seinem Fußballverein festhalten. Und wenn man einen Verein wirklich mit Herz und Seele unterstützt, dann interessiert es auch nicht, ob er in der vierten Liga spielt. Mein Verein hat vor ein paar Jahren auch noch Regionalliga gespielt und wir sind trotzdem hingegangen.

0
LordAlton 05.07.2013, 22:40
@Kati1996

Natürlich sollte es für einen Fan die Unterstützung nicht davon abhängen, dass man hoch spielt. Aber ist es nicht für jeden Fan der Wunsch, dass sein Verein erfolg hat?

Ich bleibe auch dabei, dass mir ein Verein wie Rasenball Lepzig, der sich einen guten Sponsor sucht, deutlich lieber ist als Vereine, wie Offenbach, Aachen etc., welche schlecht wirtschaften und dann Unterstützungen von den Städten brauchen ...

0
Kati1996 06.07.2013, 21:17
@LordAlton

Natürlich würde ich mir wünschen, dass meine Lieblingsmannschaft Bundesliga spielen würde, aber nur, weil das nicht der Fall ist, ist das für mich noch lange kein Grund, Union Berlin nicht mehr als meine Lieblingsmannschaft zu bezeichnen. Und ich kenne einen ganzen Haufen Leute, die zu dieser Kunstproduktion RB Leipzig übergelaufen sind und vorher jahrelang "Fan" von Lok waren. Genauso wenig kann ich es verstehen, wenn man sich vorher nicht für Fußball interessiert hat und dann kommt Red Bull und stellt da irgendwas auf die Beine und auf einmal finden alle in Leipzig Fußball geil, nur weil es eine Mannschaft gibt, die alle für toll halten, was sie eigentlich gar nicht ist, weil sie sonst nicht zwei, drei Jahre gebraucht hätte, um in die dritte Liga aufzusteigen. Mir wäre es natürlich lieber, sie wären gar nicht aufgestiegen, aber das ist leider nicht zu ändern.

0

Welchen Grund sollte die Bundesregierung haben, einen Sportverein zu unterstuetzen?

Wenn ueberhaupt ist es denkbar, dass die jeweilige Stadt die Vereine , welche in finanziellen Problemen sind, unterstuetzt (meist durch Mietminderung bei den Stadien oder Stundung von Schulden).

Bei Rasenball Leipzig ist mir das aber nicht bekannt. Diese haben sich einen guten Sponsor gesucht und kommen somit anders wie andere Vereine ohne offizielle Unterstuetzung aus.

Die werden von ihrem Sponsor so weit gesponsert, dass kein weiteres Geld mehr nötig ist.

Andere Vereine wie der B**, Sch*** 04 oder Alemannia Aachen haben Geld bekommen(vom Staat oder Land, weiß nicht genau), weil sie in einer Notsituation waren.

Fortuna Düsseldorf wurde von der Stadt aufgebaut.

Die bekommen genug Kohle von Red Bull.

Warum sollte der Verein Geld vom Staat bekommen? Red Bull hat außerdem genug...

PanchoVillo 04.07.2013, 16:10

laut dem Onkel von ner Freundin ist das so und ich wollte mich eben vergewissern

0
PanchoVillo 04.07.2013, 16:10

laut dem Onkel von ner Freundin ist das so und ich wollte mich eben vergewissern

0

Was möchtest Du wissen?