Bekommt man wirklich 5€ wenn man Bewerbungen schreibt?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Gabs schon in den 80ern, als ich eine Lehrstelle gesucht habe. Gibts von der Arbeitsagentur. Man kann glaube ich Belege einreichen, und die entstandenen Kosten abrechnen, oder pauschal 5€ pro Bewerbung bekommen. Einfach mal erkundigen. Lohnt sich. Bewerbungen können ja ganz schön ins Geld gehen.

:-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jobcenter / Agentur für Arbeit erstatten dir pauschal 5,- € pro nachgewiesener Bewerbung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Bundesagentur für Arbeit kommt die entgegen, wenn du Bewerbungen per Post versenden musst, da du vorerst die Kosten für die Bewerbungsmappen, Papiere u. a. tragen musst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von grisu2101
25.10.2016, 21:31

Ja, man muss es aber erst beantragen und zugesagt bekommen. Ist u.a. für Schüler gedacht, die eine Lehrstelle suchen.

1

Ich glaube, zusätzlich zur Agentur kann man das von der Steuer absetzen. Werbungskosten oder so. Fünf Euro erscheint mir da ein sinnvoller Satz zu sein.

Aber dafür muss man erst mal Lohnsteuer bezahlt haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, wenn du beim Amt als arbeitslos gemeldet bist und währenddessen auf der Suche.

Du musst die Bewerbungen notieren (Firma + Datum) anschließend solltest du pro Bewerbung einen Betrag zurück erhalten.

Wie hoch der Betrag ist und ob es alles 100% richtig ist was ich sage kann ich nicht versprechen da es zu lange her ist bei mir.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe gehört man bekommt Geld wenn man Bewerbungen schreibt, aber das ist quasi das Geld was du ausgibst um sie per Post zu verschicken also machst du nicht wirklich einen Gewinn

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von grisu2101
25.10.2016, 21:33

Es geht ja auch nicht darum dass man reich wird, es sollen die Umkosten gedeckt werden.

0

Das ist die Erstattungspauschale der Agentur für Arbeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Von der AfA - wusste ich nicht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Von wem soll das Geld denn kommen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von grisu2101
25.10.2016, 21:32

Bundesagentur für Arbeit, ist kein Scherz.

1

Was möchtest Du wissen?