Bekommt man wenn man die Riesterrente beitragsfrei stellt , die eingezahlten Beiträge wieder raus?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ja, aber erst mit Rentenbeginn, je nachdem was du da gewählt wirst. Das Geld "arbeitet" ja weiter und du bekommst dann min. deine eingezahlten Beiträge wieder. 


Du kannst auch deine eingezahlten Beiträge auf einen anderen Riester-Vertrag übertragen, z.B. auf einen Riester-Banksparplan. Die haben zwar einen sehr niedrigen Zinssatz, aber keine Kosten.  http://www.finanztip.de/riester/banksparplan/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?