Bekommt man von Ohrringen Rückenschmerzen?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Das habe ich noch nicht gehört, aber folgendes: Habe meine Ohrlöcher bei einem HNO-Arzt stechen lassen, mit Vereisung etc. Dieser ist auch Akupunkteur und erklärte mir einiges. Als erstes testete er die "richtige" Stelle in der Ohrmuschel, weil: das Ohr hat die Form eines Embryos und es gibt für jedes Körperorgan etc. einen bestimmten Punkt in der Ohrmuschel. Daher wissen Akupunkteure wo sie stechen müssen bei bestimmten Organen. Er hat mit seinem Meßgerät in jedem Ohr den Punkt gesucht, der kein Organ etc. betrifft, damit es keine "Beschwerden" gibt. Also kann es sein, daß die Position fürs Ohrloch genau da ist, wo der Rücken-Punkt liegt, und somit, theoretisch Schmerzen verursacht werden k ö n n e n, wenn am Rücken etwas nicht ok ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 338194
26.10.2013, 13:11

Danke

0

Die alternative, vor allem chinesische Medizin setzt viel auf Akkupunktur. Und eine unmenge von Akkupunktur- und Nervenpunkten verlaufen in- und am Ohr.

Natürlich kann im Einzelfall eine unerwünschte Stiumulation erfolgt sein.

Das hat nichts mit Ammenmärchen zu tun!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde mit 99,9% sicherheit sagen, dass das nicht stimmt, und wenn nur 00,1% dagegen sprechen würd ich sagen, du kannst dir ruhig welche stechen lassen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Nein in beiden Fällen! 1. Deine Ohren haben nichts mit deinem Rücken zu tuhn. &' 2. ich habe insgesamt 4 Ohrringe und es schadet nicht. Es ist einfach nur ein Loch in deinem Ohrläppchen. Und das schadet nicht im geringsten deinen Körper.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo also ich habe noch nie gehört das man davon rückenschmerzen bekommen das einzigste ist das sich das ohr entzünden kann und manche leute nur echte eisen ohrringe tragen können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rückenschmerzen ?! Vielleicht wenn der Ohrring 5 Kilo wiegt :D nein also den Rücken beeinträchtigt das normalerweise nicht.. Naja, es ist ein körperlicher Eingriff und wenn du Pech hast, hast du einen Akupunturpunkt getroffen, und falls du dann irgendwann eine Krankheit kriegen solltest, die man mit Akupunktur behandeln kann und sollte, wäre es nicht so gut.. Aber Ohrringe sind cool - :DD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe seit vielen Jahren Ohrringe und habe nie Rückenschmerzen. Es gibt ja viele Ammenmärchen, aber von diesem habe ich nie gehört.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1, Wenn man eine Nervenbahn trifft XDDD 2, darauf fällt mir nicht mal etwas ironisches ein...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FakeAccountNr2
30.08.2013, 19:34

Also ist nur Idioten-gerede...

0

Was möchtest Du wissen?