Bekommt man vom Jobcenter ein Darlehen, wenn man seine Krakenversicherungbeiträge zahlen muss?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

stell einen antrag auf leistungen und lass prüfen ob du bedarf hast. wenn du nicht arbeitest musst du natürlich deine krankenkassenbeiträge selber bezahlen.

wenn du dann bedarf hast, kannst du gerne versuchen ein darlehen zu beantragen. aber das jc ist nicht die bank für kredite aller art, nur weil du deinen zahlungspverpflichtungen nicht nachkommst.

Weshalb hast Du Rückstände bei der Krankenkasse? Wenn Du daran schuldlos bist, wird Dir das Jobcenter weiterhelfen, Dich notfalls zum Sozialamt schicken, die meist einen Ausweg haben.

Wegen Sanktionen. Die ist aber jetzt zu Ende

0

Wenn das Jobcenter dich abgemeldet hat wegen der Sanktionen, dann tritt sie auch nicht mit einem Darlehen ein. Du musst mit der Krankenkasse eine Ratenvereinbarung treffen.

Hab ich bereits aber da kommen halt die Zinsen noch dazu Ich will den Schmarrn einfach komplett loswerden und zwar so bald wie möglich


Abgemeldet wurde ich nicht, hab halt keine Leistungen bekommen und mein Sachbearbeiter hat mir geraten Darlehen zu beantragen.

0

Sie zahlen erst die Versicherungsbeiträge, wenn du Lebensmittelgutscheine bei einer Sanktion beantragst.

Was möchtest Du wissen?