bekommt man so den bartwuchs weg?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ja, er wächst wieder nach, das ist genau das Gleiche wie wenn wir Mädchen uns unsere Augenbrauen zupfen oder Beine epilieren / wachsen. Aber natürlich wächst es langsamer nach als beim Rasieren, weil die Haarwurzel auch mit rausgezogen wird. Beim Rasieren werden die Haare ja nur 'abgeschnitten' bzw gekürzt oder eben einfach rasiert.

BTW find ichs ja lustig dass ich als Mädchen dir diese Frage beantworten kann :DD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vor vier Tagen hast du noch den Wunsch geäußert, den Bart mittels täglicher Rasur zu einem schnelleren Wachstum zu bewegen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja und zwar ohne weiteres. Dauert nur länger als nach ner Rasur und tut sicherlich auch mehr weh! ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaub schon, sowie bei Augenbrauen und Beinen (Epilieren) aber nimm dazu doch so einen kleinen Epilierer, für die Augenbrauen gedacht, dann musst du nicht solange dran sitzen. Bei den Beinen wachsen die Haare ja erst nach mehreren Wochen nach, und nicht dicker oder dunkler, und nach längerer Zeit wird der Haarwuchs geringer. Viel Spaß!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar wächst das wieder nach^^ Du reißt ja nicht die Haarwurzel raus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?