Bekommt man Schadensersatz, wenn jemand sein Auto anpinkelt?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Eine Schadensersatzforderung setzt einen Schaden voraus. 

Grundsätzlich könntest du die Kosten der Reiniung fordern. Aber wie hoch ist der? Einmal durch die Waschstraße, 10 €. 

Es wird sich kaum lohnen deswegen ein Fass aufzumachen. 

Es gibt eben Menschen, die dem Eigentum Anderer mit sehr wenig Respekt gegenübertreten. Damit muss man leben. Leider!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dass halte ich für schwierig durchzusetzen. Du müsstest erstmal nachweisen dass dir dadurch wirklich ein Schaden entstanden ist.

Denkbar wäre es dass derjenige die Reinigung bezahlt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn auch wirklich ein Schaden entsteht, kannst du durchaus auf Schadensersatz hoffen. Allerdings ist das relativ unwahrscheinlich. Und den Schaden kannst du dir auch nicht aus den Fingern saugen, da er selbstverständlich geprüft wird, bzw. du ein Gutachten nachweisen musst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das würde nahezu unmöglich durchzusetzen sein, da kein dauerhafter Schaden zurückbleibt. Was aber auf jeden Fall möglich ist, ist das der Verursacher die Reinigungskosten übernimmt, d.h. einmal Autowäsche. Macht er das nicht freiwillig wäre es aber bei ein paar Euro für die Waschanlage Schwachsinn juristische Schritte einzuleiten, ein Anwalt wäre viel teurer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Welcher Schaden ist denn entstanden? Hat der "Übeltäter" Kratzer in den Lack gepinkelt oder die Frontscheibe "eingepinkelt"?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hi, du bekommst schadensersatz, wenn jemand einen schaden anrichtet, also einen messbaren materiellen oder einen erhebichen immateriellen schaden (schockschaden usw.). ich denke, hier wirds eher essig mit schadensersatz. das ganze wird von § 249-253 bgb geregelt, kann man im netz auch nachlesen an manchen stellen. greetz, der linksverdreher

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, kannst du fordern. Den Schaden mußt du aber beziffern können. die Reinigungskosten sind aber immer drin. D.h. Einmal Autowäsche. Ein paar Euro.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SpaceInVader
24.09.2016, 22:56

na immerhin

0

Wenn dein Auto dadurch Schaden genommen hat, kannst du Anzeige erstatten wegen Sachbeschädigung und dir Zivilrechtlich den Schadensersatz einklagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schadenersatz gibt es, wenn ein Schaden entstanden ist.

Hat dein Auto einen Schaden dadurch erlitten?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Welchen Schaden willst du denn ersetzt bekommen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bitterkraut
24.09.2016, 22:58

Die Reinigungskosten z.B.

0

Was möchtest Du wissen?