Bekommt man Rente ab Rentenantrag?

8 Antworten

Die Rente wegen Erwerbsminderung wird grundsätzlich mit einer Karenz von 6 Monaten gezahlt. Normalerweise ist das ohne Belang, weil in dieser Zeit noch Krankengeld gezahlt wird. Bei einer Überschneidung würden beide Leistungen sowieso gegeneinander aufgerechnet. Das gleiche würde dir jetzt ebenfalls passieren. Die Nachzahlung wird mit anderen erbrachten Sozialleistungen verrechnet.

bei mir war es jedenfalls so, dass ich rückwirkend dann die Rente ausgezahlt bekam. Ich vermute mal, dass es normal so ist. :-)

Wieso erst ab 2011 EU? Im Grunde eigentlich rückwirkend, wenn das rechtzeitig im Widerspruchsverfahren geprüft wurde. Oder war es dann ein erneuter Rentenantrag?

Ich, 31. Jahre,2xSchlaganfälle, Volle Erwerbsminderung! Wie viel Rente kriege ich dann?

Hallo, Hab mal eine Frage. Muss aber ein bisschen ausholen. An meinem 21. Geburtstag,kurz vor dem Abitur, habe ich einen Schlaganfall gehabt. Der war relativ leicht. Einen Monat später hatte ich einen zweiten Schlaganfall.Der war heftig. Konnte nur noch ja und nein sagen.nach zahlreichen Rehas und Logopädie merkt man mir das gar nicht mehr an. Bin jetzt 31. hab noch nie in die Rentenkasse richtiges eingezahlt. Ich bin gerade in einer Werkstatt für Behinderte. Und der Lohn sie ist minimal. Einen Betreuer hat gesagt ich soll doch mal Rente ( volle Erwerbsminderung) beantragen. meine Frage: wie hoch ist die Rente wegen Erwerbsminderung? Nur so ungefähr.

...zur Frage

Erwerbsminderung-Rente nur 85 €...Wie konnte diese Rente erhöht werden?

Meine Tochter arbeitet schon 2,5 Jahren auf dem zweitem Arbeitsmarkt in der Behinderten Werkstadt und bekommt fiktive Verdienst in Höhe von 2200 €. Sie bezieht auch volle Erwerbsminderung-Rente in Höhe von 85 €, die bis 2016.10 ist.

FRAGE: Wie konnte diese Rente erhöht werden, wie geht das mit Neuberechnung, was müssen wir machen? Bitte alle mögliche Variante schreiben.

DANKE

...zur Frage

Muss ich beim Antrag Erwerbsminderung den Bogen „Erklärung und Information zum Rentenantrag zur Feststellung der Erwerbsminderung“ unterschreibe, ist es ratsam?

...zur Frage

Übergangsgeld beim Rentenantrag

gibt es beim Antrag der Rente bis zur Bewilligung weiterhin ALGII bzw. ein Überbrückungsgeld bis zur ersten Rentenzahlung?

mit freundlichem Gruß k. schumann

...zur Frage

Fortbestehen Erwerbsminderung?

Laut Erstantrag wurde die volle Erwerbsminderung festgestellt von der DRV.

Persönliche Untersuchung nicht statt gefunden.

Entscheidung wurde nach Aktenlage getroffen.

Wie sieht es aus bei einer Weitergewährung der Rente weil die hat mir eine

Reha angeordnet deren ich nicht zugestimmt habe da ich bereits bei meinem Psychologen in durchgehender Behandlung bin liegt alles schriftlich vor.

Bleibt ohne jegliche Überprüfung bzw. ohne Reha trotzdem die Volle Erwerbsminderung trotzdem weiter bestehen da ja keine andere Entscheidung getroffen werden konnte.

Wie geht es jetzt weiter mit der Grundsicherung die ich zu meiner Rente dazu bekam da ich zum jetzigen Monatsende keine Rente mehr bekomme.

Hab das Sozialamt über meine Situation infomiert man sagte mir ich bekäme dann Bescheid und jetzt ist in ein paar Tagen Monatsende und ich habe immer noch keinen Bescheid erhalten kann es vielleicht sein das das ganze bereits schon auf die Volle Grundsicherung umgestellt wurde und der Änderungsbescheid evtl.etwas später dann zugeschickt wird?

...zur Frage

Ältere / längere Mieter zahlen deutlich geringere Miete?

Hallo,

in unserer Genossenschaft gibt es zum teil Bewohner die seit "Anfang" an (sprich seit 197X) in den Wohnungen leben. Ich wohne seit rund 2 Jahren in meiner Wohnung.

Neulich hatte ich mit einer Nachbarin ein Gespräch. Es ging um die Mieten. Sie zahlt eine deutlich geringere Miete (fast 200€ im Monat unterschied) für eine größere Wohnung. Auch ihre Wohnung ist saniert, wie meine. Sie gehört zu dieser „Anfangangeneration“.

Kann man dieses Argument, das es Ungerecht ist und es solche extremen Unterschiede gibt, bringen, wenn es um die nächste Mieterhöhung geht?

Was sind auch die Grüne für solch ein großen Unterschied?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?