bekommt man läuse, wenn man die haare noch lange nicht wäscht, auch wenns sehr juckt am kopf?

4 Antworten

Läuse bekommst du dann, wenn du Kopf-an-Kopf-Kontakt zu jemandem hattest, der Läuse hat. 

Wenn dein Kopf juckt, ist das vermutlich die Kopfhaut, die sich "beschwert", dass sie so lange nicht gewaschen wurde.

Wie lange du das aushalten kannst, liegt in deinem Ermessen. Nur sehen ungewaschene Haare auf Dauer ja auch nicht besonders schön und gepflegt aus.

Laeuse kann man bekommen ob man die Haare waescht oder nicht. 

Aber wenn Du Deine Haare laenger nicht waeschst, kann das zu Jucken fuehren, genauso wie zu viel Waschen.

Wenn die Kopfhaut zu trocken ist, z. B. wenn das Wetter dementsprechend dazu beitraegt, kann das auch zu Jucken fuehren.

Genau wenn du sie lange nicht wäschst und die Kopfhaut anfängt zu jucken, werden die Läuseeier die jeder Mensch inaktiv in der Kopfhaut hat, aktiviert und sie schlüpfen......... -.-

Was möchtest Du wissen?