Bekommt man in einem Stoffladen auch Seide?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Natürlich krigt man Seide in Näh&Stoff Laden.Zum Beispiel bei www.Alfatex.de gibt auch in vielen Städten.Aber Seide 100% ist Teuer.Und es lohnt nicht selbst Bettwäsche zu nähen.Weil man gekauft günstiger bekommen kann.Sehr oft wird aber Satin Wäsche mit Seiden verwechselt.Satin ist etwas dicker und bei anzünden schmelzt.Seide entgegen brent und kann etwas mehr Temperatur als Satin vertragen.Zum vergleich gemeint.Auch wenn du es nicht rutschig möchtest sind die beiden nicht so gute Wahl.Eventuell Seide mit Baumwolle gemischt nehme,oder ganz was anderes.Da solltest du dir noch überlegen.Du kannst in Stoffhandel gehen und alle Stoffen anfassen,dann bekommst du besser Gefühl was du willst.Und ob es Preislich machbar ist.Viel Erfolg 😤.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im guten Stoffgeschäft bekommt man auf jeden Fall Seide . Ob die für Bettwäsche geeignet ist ????  Aber das verrutschen von Seide ist nun einfach so , das ändert sich auch nicht bei sehr teueren Stoffen !!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Denk bitte auch an die negativen Aspekte echter Seide: Sie knittert irre und sieht nur gleich nach dem Aufziehen schön aus. Ferner ist Seide nicht hygienisch heiß waschbar. Auch hat sie schnell eklige Flecken durch Feuchtigkeit und Seide ist empfindlich auf Farbe halten, also bleiben die Ränder auch nach dem Waschen, da die menschlichen Flüssigkeiten basisch sind und das Material angreifen. Auch wird jede Bügelstube die Augen rollen wenn Du die Wäsche bringst und arm wird man auch dabei.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EmoTional
04.01.2016, 13:33

Danke :) ! Ich werde mir das nun doch noch einmal überlegen :)

0

Was möchtest Du wissen?