Bekommt man immer einen Platz für ein FSJ?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also ich hatte mich 4 Monate vor Beginn beworben, wurde gleich zum probearbeiten eingeladen und dann genommen. Leute die sich an meiner Einsatzstelle später beworben haben, haben tw auch absagen bekommen weil alles voll war. 

Man kriegt aber immer was! Nur wenn du spät dran bisr mit bewerben sind die guten stellen meist weg..  dann kannst du nurnoch ins Altenheim oder so, die suchen immer... 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt darauf an, wo du dich überall bewirbst. Ich hatte mich mal für ein FSJ Kultur beworben in nur einem Bundesland, hatte nur ein einziges Bewerbunsgespräch und wurde fast angenommen. 

Wenn du eine überzeugende Motivation geschrieben hast ( am besten mit ganzen Sätzen) dann solltest du schon ein Bewerbungsgespräch erhalten. In je mehr Bundesländern du dich bewirbst umso mehr steigen auch deine Chancen. Pro Bundesland kriegt man meist nur ein Gespräch vermittelt. Ob du letztendlich einen Platz bekommst Mann dir niemand garantieren. Ich würde aber mal behaupten, dass die Wahrscheinlichkeit in kleineren Städten höher ist als in einer Großstadt :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du dich rechtzeitig bewirbst, kriegst du auch die Stelle. Die meisten arbeiten da nach dem Motto "Wer zuerst kommt.." 

Habe mich auch früh beworben und sofort einen Platz bekommen, dann ist jedoch die Einsatzstelle kurzfristig aus Geldgründen wieder abgesprungen und ich durfte dann paar Wochen vor Beginn versuchen, ne neue Stelle zu bekommen. War alles andere als einfach, keiner wollte mich, weil alles schon voll war. Habe nun aber doch noch was gefunden.

Solange du dich rechtzeitig bewirbst, wird es keine Probleme geben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gute Chancen, das wollen wenige machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?