bekommt man im mutterschutz urlaubsgeld?

1 Antwort

Das hängt von deinem Betrieb ab. Normalerweise dürftest du es bekommen es sei denn dein Betrieb ist einfach Mies :D

Gesetzlich sind sie natürlich an nichts gebunden.

Mutterschutz für Schüler NRW

Ehm ich wollte mich mal erkunden ab wann man in den Mutterschutz gehen kann

Wärend einer Schwangerschaft

Ich hatte gehört 6 Wochen vor der Schwangerschaft und 8 Wochen nach der Schwangerschaft

...zur Frage

Kann man auf Mutterschutz verzichten und trotzdem im Beschäftigungsverbot bleiben?

Ich bin aufgrund meiner Schwangerschaft im generellen Beschäftigungsverbot. Nun frage ich mich, ob ich auf den vorgeburtlichen Mutterschutz nicht einfach verzichten kann. Müsste ich dann nicht bis zur Geburt weiterhin im normalen, generellen Beschäftigungsverbot bleiben oder würde man das damit ebenso außer Kraft setzen? Eigentlich dürfte das Beschäftigungsverbot ja nichts mit dem Verzicht auf den Mutterschutz zu tun haben oder?

...zur Frage

steht mir Urlaubsgeld und Gutscheine zu wenn krankgeschrieben?

Ich bin seit ca 6 Wochen schwangerschaftsbedingt vom FA krankgeschrieben (Beschäftigungsverbot) wg drohender Fehlgeburt. Letztes Jahr wurde ausgehandelt das es für die Mitarbeiter ab dem 1.7.09 jeden Monat einen Tankgutschein gibt und im August wird Urlaubsgeld ausbezahlt. Heute bekomme ich die Abrechnung per Post zugestellt und es ist kein Gutschein enthalten. Die anderen haben ihn bekommen. Steht mir das denn nicht zu? Wg der Krankmeldung vielleicht? Und wie wird es dann mit dem Urlaubsgeld? Bekomme ich das denn auch nicht? Bin ab 20.8.09 im Mutterschutz bis Ende Nov `09. Danke für Antworten..

...zur Frage

Wann zahlen arbeitgeber meistens das urlaubsgeld?

hallo,

bin nun seit einiger zeit in meiner firma und bekomme dieses jahr zum ersten mal urlaubsgeld. doch wann kommt das in etwa? ende mai/anfang juni oder doch später?

wann bekommt ihr eures ausgezahlt?

 

danke für hilfreiche antworten... :)

 

...zur Frage

wie wird das Beschäftigungsverbot-Gehalt, Mutterschaftsgeld,Elterngeld gerechnet , bei der 2. Schwangerschaft wenn bei der 1. mein Sohn nach der Geburt starb?

Hallo meine lieben,

letztes Jahr wurde ich schwanger ...

  • 6 Wochen krank

  • Beschäftigungsverbot bis zur Geburt

  • mein Sohn Starb nach der Geburt aber ich hatte ganz normal Mutterschutz....

  • im Mutterschutz bin ich jetzt wieder schwanger geworden

  • wieder 6 Wochen krank

  • und jetzt bekomm ich wieder bis zur Geburt ein Beschäftigungsverbot bin grad 17.Woche

1.Wie setzt sich mein jetziges Beschäftigungsverbot-Gehalt zusammen ?

2.Wie setzt sich mein Mutterschaftsgeld zusammen ?

3.und wie kann ich mein Elterngeld berechnen ?

es sieht sehr kompliziert aus aber es wiederholt sich einfach ... nur ist dann das Geld gleich oder verändert sich durch die 2. Schwangerschaft mein Einkommen ?

vielen dank schon mal lg Claudi

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?