Bekommt man Hausbau Finanzierung trotz negativer Bonitätsanforderung?

7 Antworten

Hallo Helibaut,

ob eine Finanzierung möglich ist, hängt von der Gesamtkonstellation ab. Die Banken interessiert, worin genau diese negative Bonitätsanforderung besteht. Sie werden sich aber auch immer das Objekt und das Verhältnis von Immobilienwert zu Darlehenssumme (also auch die Höhe des Eigenkapitaleinsatzes) anschauen. Je höher der Eigenkapitaleinsatz, desto höher sind in der Regel die Chancen.

Falls es Negativeinträge in der Schufa gibt, wird es generell schwer einen Bankpartner für zu finden. Mit speziellen bzw. schwerwiegenden Einträgen, wie zum Beispiel einer Kreditkündigung, ist in der Regel keine neue Bank bereit, einen Kredit zu vergeben.

Die Kreditinstitute führen bei der Darlehensvergabe auch immer eine sogenannte Haushaltsrechnung durch. Dabei werden die Nettoeinkommen aller Darlehensnehmer mit bestimmten Haushaltspauschalen, tatsächlichen Ausgaben und der neuen Kreditrate verrechnet. Das Ergebnis sollte positiv sein und bestenfalls noch einen guten Puffer übrig lassen.

Ich empfehle Dir, auf Deine Hausbank oder einen unabhängigen Vermittler zuzugehen, um Deine Möglichkeiten durchzusprechen.

Viele Grüße

Mario, Interhyp AG

Das A & O ist natürlich auch das aktuelle Einkommen und die Perspektive, dieses auch weiter erzielen zu können.

Selbst mit 30 % Eigenmittel z.B. ein bezahltes erschlossenes Grundstück, muss der Kapitaldienst trotzdem zu bedienen sein.

Reicht dafür das Einkommen nicht, ist das Gespräch zu Ende.

0

"Negative Bonität" bedeutet, dass man nicht kreditwürdig ist. In dem Fall wird's ja schon verweigert einen Handyvertrag abzuschließen. Und Du willst bauen????

Hallo,

diese Frage kann dir nur die Bank beantworten.

Grundstück als Sicherheit für die Bank?

Ich habe die Möglichkeit ein Grundstück für 160.000 EUR zu kaufen, das eigentlich 200.000 EUR wert ist. Darauf möchte ich ein Haus bauen. An Eigenkapital sind 90.000 EUR vorhanden. Meine Frage: Macht man da eine Komplettfinanzierung oder ist es vielleicht sinnvoller, wenn man zunächst das volle Eigenkapital in die Finanzierung des Grundstücks steckt und für den Hausbau eine separate Finanzierung macht? Nimmt die Bank den eigentlichen Wert des Grundstücks (200.000 EUR) als Sicherheit / Eigentkapital oder ist dies ohne Bedeutung?

...zur Frage

Fjorborg Häuser und Sunfjord Holzhäuser?

Hallo, hat jemand schon Erfahrungen mit einer der beiden Firmen (Fjorborg Häuser oder Sunfjord Holzhäuser) zwecks Hausbau / Planung / Finanzierung / Eigengestaltungsmöglichkeiten / Qualität / etc. gemacht ?

...zur Frage

Hudehaftpflicht trotz negativer Schufa?

Hallo!
Mein Nachbar ist am verzweifeln... Er hat einen Hund aus dem Tierheim geholt und bekommt keine Versicherung wg seiner Insolvenz... Ich kenne mich leider zu wenig aus mit diesem Thema... Deswegen die Frage an euch: weiß jemand einen Versicherer der trotz negativer Schufa einen hundehaftpflicht gewährleistet?

Liebe Grüße

...zur Frage

Selbstständig trotz negativer Schufa möglich?

Hallo meine Frage ist ob ich eine Finanzierung trotz negativer Schufa erhalte um mich selbstständig zu machen. Den Gründungszuschuss durch die Agentur für Arbeit wurde mir bereits zugesichert. Nun brauche ich jedoch Geld um meine Geschäftsidee auch umsetzen zu können. Es handelt sich um ca 50000 €. KfW? Bürgschaftsbanken? Welche Möglichkeiten habe ich ?

...zur Frage

Was passiert mit laufende Auto Leasing Finanzierung und privat Kredite, wenn man ein negativer Schufa Eintrag bekommt?

...zur Frage

welche Bank finanziert ein Hauskauf trotz negativer Schufa

Ich habe für mein EFH einen Käufer gefunden. Leider ist die Finanzierung seiner Bank geplatzt, wegen negativer Schufa. Wer hat hier Erfahrungen oder welche ausländische oder deutsche Bank hilft weiter? Wir wohnen in Niedersachsen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?