Bekommt man haarausfall wenn man haarwax benutzt und seine Haare später auswäscht?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also mein Ex hat sich wirklich 10 Tonnen haarwax täglich ins Haar geschmiert (daxwax) und das ist ja ein sehr hartnäckiges Zeug.
Der hatte extrem volle Haare. Also denke ich nicht,:)
Er hat seine Haare aber mit Spülmittel gewaschen weil es mit Shampoo Nie ganz rausging'.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, nicht wenn man sie alle paar Tage wäscht und ein normales Wachs hat, dass man legal kaufen kann ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?