Bekommt man Geld zurück wenn man gekaufte Apps löscht?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn Du z.B. Autoreifen kaufst, diese einige Zeit fährst/nutzt, und diese dann wieder vom Auto montierst, wieviel Geld bekommst Du dann vom Reifenhersteller zurück?

Du hast Die Apps nicht gemietet und zahlst einen wiederkehrenden Betrag (Miete) für die Nutzung, sondern Du hast diese gekauft und einen Kaufpreis bezahlt. Wenn Du etwas gekauft und genutzt hast, bekommst Du in der Regel nichts vom Hersteller zurück. Auch von Apple nichts ...

Apple wirbt mit dem Slogan "Einmal kaufen und wieder und wieder runterladen." (rechts unten auf http://tinyurl.com/4yw9byt), damit wird klar, dass es tatsächlich ein Kauf war, und dass Du sie deshalb immer und immer wieder downloaden und nutzen kannst. No money back!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja also bei mir war es so, das ich das Geld zurück bekommen habe. Nur ich hab jetzt ein kleines Problem und zwar, ich hab kein Speicherplatz mehr und muss was löschen und jetzt möchte ich gerne AndroVid pro löschen und es hat Geld gekostet. Jetzt bekomme ich es nicht hin, die app zu löschen! Ich weiß zwar, wie man löscht und ich habs jetzt deinstalliert aber da steht immer noch gekauft dran. Wie geht das weg??:0

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar und wenn du eine CD lange genug gehört hast bekommst du dein Geld auch wieder.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Leider nicht :(( ist ja logisch wie wollen den die anderen sonst Geld verdienen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tien4313
11.10.2011, 23:32

Danke für die Antworten !

0

nein, aber du kannst sie jederzeit nochmal kostenlos runterladen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?