Bekommt man geld wenn man in einem secondhandshop und klamotten abgibt?

4 Antworten

Geld gibt es immer, aber es gibt auch solche Shops die angelieferte Klamotten nur in Kommission nehmen ------> dann gibt's die Kohle nicht direkt sondern erst zu dem Zeitpunkt wenn das zum Verkauf dort abgegebene Teil echt einen neuen Besitzer gefunden hat.

nein, die meisten nehmen das in  kommission.

sozialkaufhäuser nehmen das als spende an.

Kommt darauf an, welchen Preis der Verkäufer bereit ist, dir für deine Klamotten zu zahlen.

Bei vielen bekommst du das Geld erst, nachdem dein Teil verkauft wurde.

Was möchtest Du wissen?