Bekommt man finanzielle Hilfe vom Staat, wenn man von zuhause auszieht, aber noch zur Schule geht?

...komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Das kommt auf die angemessenen Gründe an. Ich habe zum Beispiel die letzten zehn Jahre vor meiner Volljährigkeit im Heim verbracht und durfte mit siebzehn 'gehen', weil das allgemein befürwortet wurde. Nebenbei baute ich mein Abi und das Jugendamt hat die Kosten für mein Zimmerlein übernommen. Ich glaube, es kommt einfach auf die Familienumstände an und wie gut man die plausibel machen kann. Alles Gute und bitte immer auf den Schulabschluss achten!!

Also ich möchte die Gründe hier nicht näher ausführen, aber es sind eindeutig Gründe, die das Leben zu Hause unmögich machen, ohne weiter phsychisch geschädigt zu werden. Danke schon mal für eure Antworten

0
@papnase

Das hört sich 'gut' an. Vielleicht begleitest du ihn ja- unbedingt rechtzeitig beim Jugendamt einen Termin machen und Hut ab, dass du dich kümmerst! LG sinalina

0

Was mir jetzt so einfällt, Kindergeld, Unterstützung von seinen Eltern, evtl. Wohngeld. Aber was anderes wohl kaum, da er ja noch keinerlei Ausbildung hat.

ja - er bekommt auch noch eine Auto gestellt, für die Fahrten zur Schule und ab und an für den Elternbesuch, um sich von denen das Geld abholen zu können

wendet euch an das zuständige jugendamt die helfen weiter.

Am Besten beim Jugendamt erfragen was alles möglich ist!

Beim BAFöG-Amt nachfragen.

Wenn er eine eigene Wohnung haben will, muß er sie auch selbst finanzieren können.

Warum sollte der Staat das tun? Wenn er noch zur Schule geht kann er ja noch "angemessen" zu Hause wohnen bleiben.

NEIN...nur in wirklich außergewöhnlichen Fällen, ansonsten ist er bis 25 zu Hause..

Japs! Bafög! Und schülerbafög muss nicht zurückgezahlt werden. Da er alleine Wohnt dann sogar mit einem Höchstsatz von bis zu 600€ soweit ich mich nicht irre!

Wenn Du die Eltern als Staat ansiehst, Ja.

Sozialhilfe und Wohngeld, WENN die Eltern nicht zuviel verdienen.

Warum sollte der Staat das finazieren.

Nein, kann er nicht.Erst ab 25

Was möchtest Du wissen?