Bekommt man eigentlich immer gleich eine Erkältung, wenn man sich bei Kälte zu leicht angezogen hat?

6 Antworten

Erkältungen bekommt man ursächlich ausschließlich vom Kontakt mit Krankheitserregern, im allgemeinen Viren. Unterkühlung kann eine Infektion begünstigen und die momentane (!) Abwehr schwächen. Daher gibt es also tatsächlich einen kausalen Zusammenhang zwischen unpassender Kleidung und Erkältungen, allerdings hängt dies sehr stark von individuellen Verhältnissen ab.

Durch bloßes "zu dünn anziehen" bekommt man also erst einmal keine Erkältung, aber man sollte es vermeiden, um die Chancen einer Anfälligkeit nicht zu erhöhen.

Nicht unbedingt von Kälte bekommt man eine Erkältung. Eher weil es draußen kalt ist und man sich viel drinnen aufhält, wo die Heizung an ist und die Luft im Raum dadurch sehr trocken ist. Dadurch trocknen die Schleimhäute aus und sind anfälliger für Viren und Bakterien...Manchmal hilft da einfach ne Schüssel mit Wasser auf die Heizung zu stellen... Lg

na, klarhängt das zusammen!!! Ich erkälte mich auch immer sofort wenn ich zu wenig an habe.

Bluthusten durch Erkältung?

Hallo, ich hatte vor 5 Tagen eine Erkältung. Meine Nase war verstopft, ich hatte schweren Husten und mein Hals tat dementsprechend weh. Nun hatte ich gestern vorgestern Nasenbluten und es war recht stark. Ich denke allerdings es kommt von der Erkältung. Nun nach ein paar tagen war meine Nase weitestgehend frei, doch mein Husten war immernoch sehr stark. Jetzt ist mein Husten weitesgehend leicht doch eben hatte ich gehusten und es kam Blut mit heraus. Sollte ich mir gedanken machen oder kommt es vom Nasenbluten ?

...zur Frage

Erkältung Armhaare wachsen?

Hi.

Ich bin seit vorgestern erkältet (Schnupfen und Kopfweh/Gesichtsschmerzen). Nehme seit gestern Sinupret tropfen aber nur 25 anstatt 50. Hilft das auch? Kann mir fast jede Minute die Nase putzen. Soll man das oder lieber nicht so viel putzen? Meine Nase ist außen an einer Stelle schon etwas kaputt und blutet manchmal.

Kann ich mit schnupfen und kopfweh morgen wieder zur Arbeit? Wenn ich morgen auch nicht hingehe müsste ich zum Arzt gehen für eine Krankmeldung. Habe aber keine Lust zum arzt zu gehen weil man sich dort bestimmt noch irgendwas anderes einfängt und noch länger krank ist.

Geht die Erkältung auch vorbei wenn man keine Medikamente einnimmt?

Ich wollte mir für eine Hochzeit dir Arm- und Handhaare bei einer Kosmetikerin, die nebenan wohnt, mir Wachs entfernen lassen. Da ich heute auch Zuhause geblieben bin wollte sie das heute bei mir entfernen. Ist es eine Belastung für den Körper oder kann ich es machen lassen? Darf ich mir danach die Hände waschen?

...zur Frage

bläschen im rachen (mit bild)

hallo,

ich bin seit ca. 5 tagen leicht erkältet. ich habe trockene schleimhäute und mein hals tut etwas weh. jetzt habe ich an der rachenwand mehrere kleine bläschen entdeckt (grün umkreist). außerdem sehe ich eine besonders rote stelle (blau umkreist). meine mandeln wurden mir vor ein paar jahren entfernt. ich rauche (noch) und habe angst, dass es sich eventuell sogar um krebs handeln könnte?! aber vielleicht sind diese bläschen im rahmen einer erkältung ja normal? ich bin sehr beunruhigt und würde mich über schnelle, hilfreiche antworten freuen.

vielen dank schonmal

...zur Frage

Training mit leicht verstopfter Nase?

Ich hatte eine leichte Erkältung mit etwas Husten/Schnupfen/Halsschmerzen... Das ist etwas her und jetzt habe ich nichts mehr außer einer leicht verstopften Nase, die aber nicht läuft. Ich würde echt gerne endlich wieder trainieren, habe aber immer Angst vor einer Herzmuskelentzündung wenn man nicht ganz fit trainiert. Ist das bei einer verstopften Nase noch gefährlich?

...zur Frage

Leicht verstopfte Nase, leichte Halsschmerzen. Kommt eine Erkältung?

Also ich hab seit heute Früh eine leicht verstopfte Nase (das ist kein Schnupfen, es läuft nichts, ich bekomm nur durch das linke Nasenloch schlecht Luft) und ich hab leichte Halsschmerzen, also ein leichtes Kratzen eben. Jetzt hab ich auch noch Kopfschmerzen, aber keine starken oder stechenden Schmerzen, sondern eben so ein drücken, so als wäre da was "zu".. Bekomme ich eine Erkältung, oder wird das morgen wieder vorbei sein, weil das ja wirklich nur sehr leicht ist. Man sieht mir gar nichts an. Wenn sich da eine Erkältung anbahnt, was kann ich dann noch rechtzeitig dagegen tun? Es ist nämlich grade ein sehr schlechter Zeitpunkt um krank zu werden..

...zur Frage

Eine Erkältung bahnt sich an, was tun?

Hallo :) Ich bräuchte Tipps gegen eine anbahnende Erkältung ( Nase zu, leicht Halzschmerzen). Danke schonmal im vorraus !!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?