Bekommt man durch zu starkes Pressen mit zu hartem Stuhlgang schnell Analfissuren?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Zu deiner grundfrage : Ja man bekommt von zu hartem stuhlgang und dem damit verbundenem pressen analfissuren. Aus eigener erfahrung eine sehr schmerzhafte und unangehme angelegenheit. Also stuhlgang flüssig halten. Viel trinken hilft selten. Aber ernährung umstellen, viel obst essen. Noch ein tip LACTULOSE gibt es in der apotheke, ist unschädlich und wirkt fast immer.

Viel trinken und Obst essen. Ecentuell solltest du die Ernährung umstellen. Porridge mit getrockneten Pflaumen hilft auch. :)

Magnesium ist z.B. dafür bekannt ab gewissen Dosierungen den Stuhlgang weicher zu machen, das gilt übrigens für viele Vitamin- und Mineralpräparate (Vitamin C z.B.).

Man könnte aber auch Apfelgranulat nehmen

Huhuu,

Joghurt essen, Buttermilch trinken, bewegen hilft auch gegen den faulen Darm ! Viel Glück, LG Lilly

Viel Bewegung, viel Flüssigkeit, Trockenobst, Weizenkleie

Versuch es doch mal mit Stuhlweichmachern, kannst Du nach googlen oder auch in der Apotheke fragen.

Ja, daher mehr trinken.

Was möchtest Du wissen?